"Sell in May Effekt": Investitionsmöglichkeiten in schwachen saisonalen Phasen entdecken

Tea Muratovic, Seasonax
Tea Muratovic / Bild: Seasonax
Ich bin sicher, dass viele von Ihnen mit dem beliebten Marktspruch "Sell in May and Go Away" vertraut sind. Diese bekannte Börsenweisheit existiert schon seit Jahrzehnten. Dahinter steht der Gedanke, dass die Renditen an den Aktienmärkten in den Sommermonaten, also von Mai bis Oktober, tendenziell schwächer ausfallen.
In den vergangenen Ausgaben von Seasonal Insights sind wir diesem faszinierenden Phänomen auf den Grund gegangen, indem wir die Performance der elf wichtigsten Aktienmärkte weltweit untersucht haben. Unsere Studie hat bestätigt, dass es tatsächlich eine saisonale Schwäche gibt. Doch die Frage bleibt: Kann man in dieser Zeit versteckte Perlen entdecken, oder macht die gesamte Branche eine Sommer-Siesta?

Sommer-Aktien

Wenn mit Beginn der Sommermonate die Temperaturen ansteigen, steigt mit der Hitze auch der Bedarf nach kühlen Getränken, und somit auch die Attraktivität von Getränkeherstellern.
 
Von Erfrischungsgetränken über Sportgetränke bis hin zu abgefülltem Wasser - alkoholfreie Getränke erleben in dieser Zeit des Jahres in der Regel einen sprunghaften Anstieg der Verkaufszahlen.
 
Wer seinen Durst nach Investitionsmöglichkeiten stillen möchte, sollte die Aktie der Monster Beverage Corporation im Auge behalten. Das Unternehmen hat seinen saisonalen Trend, der in der Regel von März bis August andauert, bereits begonnen und bietet eine verlockende Gelegenheit, auf den Zug aufzuspringen.

Saisonaler Chart von Monster Beverage Corporation über die letzten 10 Jahre

Quelle: Seasonax, für weitere Analysen klicken Sie auf den Link
Beachten Sie, dass ein saisonaler Chart den durchschnittlichen Kursverlauf eines bestimmten Vermögenswerts im Laufe eines Kalenderjahres darstellt, der über mehrere Jahre hinweg berechnet wird (im Gegensatz zu einem Standardkurs-Chart, der lediglich die Kurse in einem bestimmten Zeitraum zeigt). Die horizontale Achse zeigt den Zeitpunkt des Jahres, während die vertikale Achse die prozentuale Veränderung des Preises (indexiert auf 100) angibt. Die Preise spiegeln die Tagesendpreise wider und berücksichtigen nicht die Preisschwankungen innerhalb eines Handelstages
In den letzten zehn Jahren, vom 28. April bis zum 15. August, hat das Unternehmen eine beeindruckende durchschnittliche Rendite von über 14 Prozent erzielt. Darüber hinaus hat sich dieser Trend seit 2013 als durchgängig profitabel erwiesen, mit Ausnahme eines Verlusts von 2,96 Prozent, den die Aktie im Jahr 2019 verzeichnete. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Aktienmarkt unberechenbar ist und die vergangene Performance keine Garantie für zukünftigen Erfolg ist.
 
Mit dem Beginn des Sommers steigt auch die Nachfrage nach Reisen und Outdoor- Aktivitäten. Unternehmen, die Outdoor-Freizeitprodukte wie Sportartikel, Campingausrüstungen und Fahrräder herstellen oder verkaufen, können in dieser Zeit einen höheren Umsatz verzeichnen. Halten Sie die Augen offen nach Unternehmen mit innovativen Produkten oder Dienstleistungen, die die wachsende
Nachfrage nach Outdoor-Erlebnissen erfüllen können. Dick's Sporting Goods ist eines dieser Unternehmen, das sich diesen saisonalen Trend zunutze gemacht hat.
 
In den letzten Jahren hat der Aktienkurs des Unternehmens einen starken Aufwärtstrend gezeigt und ist von Mitte Mai bis Mitte September durchschnittlich um etwa 21 Prozent gestiegen. Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um den interaktiven Chart aufzurufen.
 
Gesund zu bleiben ist jedoch auch ein ganzjähriges Anliegen, insbesondere für Menschen mit Diabetes. In den Sommermonaten, wenn wärmeres Wetter und vermehrte Aktivitäten im Freien den Blutzuckerspiegel beeinflussen können, ist die Überwachung des Blutzuckerspiegels noch wichtiger. Hier kommt DexCom ins Spiel.
 
DexCom ist ein führender Anbieter von Systemen zur kontinuierlichen Blutzuckermessung für Menschen mit Diabetes und hat sich in den Sommermonaten als sehr erfolgreich gezeigt.

Saisonaler Chart von DexCom über die letzten 10 Jahre

Quelle: Seasonax, für weitere Analysen klicken Sie auf den Link
Betrachtet man den obigen saisonalen Chart, so war der Zeitraum vom 23. Mai bis zum 26. August in den letzten 10 Jahren mehr als günstig. In der kurzen Zeitspanne von 66 Handelstagen stiegen die Aktien dieses Gesundheitsriesen im Durchschnitt um fast 33 Prozent. Darüber hinaus weist das Muster seit 2013 eine Gewinnquote von 100 Prozent auf, was diese Aktie für zukünftige Investitionen noch interessanter macht.

Tauchen Sie ein in die Welt der saisonalen Chancen

Trotz der saisonalen Schwäche, die oft mit den Sommermonaten in Verbindung gebracht wird, gibt es immer noch Marktchancen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Das Sprichwort "Sell in May and Go Away" mag zwar einen gewissen Wahrheitsgehalt aufweisen, lässt sich aber nicht universell als Einheitsstrategie anwenden.
 
Wenn man tiefer in bestimmte Branchen und Sektoren eintaucht, die in den Sommermonaten prosperieren, können Anleger versteckte Perlen entdecken, die das Potenzial haben, der saisonalen Schwäche zu widerstehen und hohe Renditen zu erzielen. Wie immer sind gründliche Recherche und sorgfältige Analyse bei derAuswahl von Aktien für Investitionen unerlässlich, unabhängig von der Jahreszeit.
 
Nutzen Sie daher Seasonax, um auf der Grundlage wiederkehrender Muster die optimalen Ein- und Ausstiegspunkte zu ermitteln. Wenn Sie sich hier anmelden, können Sie drei Tage kostenlos auf über
25.000 Instrumente zugreifen, die verschiedene Sektoren, Aktien, (Krypto-)Währungen, Rohstoffe und Indizes umfassen.
Denken Sie daran: Don’t just trade it, Seasonax it!
Tea Muratovic ist Geschäftsführerin und Portfoliomanagerin von Seasonax Capital GmbH, und seit vielen Jahren im Finanzwesen tätig. So war sie unter anderem bei der Raiffeisen Bank International in Wien für Kapitalmarktprodukte zuständig und für Intesa Sanpaolo in London im Bereich Corporate Risk Solutions tätig. Zuletzt war sie Associate Director für die VTB Bank. Als Gründerin von Seasonax Capital erhielt sie 2019 den Österreichischen Frauen-Investorenpreis. Sie setzt sich als Mentorin junger Menschen ein und steht für Vielfalt im Bankwesen.
Past results and past seasonal patterns are no indication of future performance, in particular, future market trends. seasonax GmbH neither recommends nor approves of any particular financial instrument, group of securities, segment of industry, analysis interval or any particular idea, approach, strategy or attitude. seasonax GmbH hereby excludes any explicit or implied trading recommendation, in particular, any promise, implication or guarantee that profits are earned and losses excluded, provided, however, that in case of doubt, these terms shall be interpreted in a broad sense. Any information provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter shall not be construed as any kind of guarantee, warranty or representation in a prospectus. Any user is solely responsible for the results or the trading strategy that is created, developed or applied. Indicators, trading strategies and functions provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter may contain logical or other errors leading to unexpected results, faulty trading signals and/or substantial losses. seasonax GmbH neither warrants nor guarantees the accuracy, completeness, quality, adequacy or content of the information provided by it or in this issue of the Seasonal Insights newsletter. Any user is obligated to comply with any applicable capital market rules of the applicable jurisdiction.
All published content and images in this Seasonal Insights are protected by copyright. Any duplication, processing, distribution or any form of utilisation beyond the scope of copyright law shall require the prior written consent of the author or authors in question.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Dexcom Rg 129,90 -0,22%
close

Populäre Aktien

Dick's Sport Goo Rg 194,00 1,24%
close

Populäre Aktien

Monster Beverage Rg 51,18 0,00%
close

Populäre Aktien