Pflege der Studentenbude

Thomas Schumm, Plusvisionen
Grafik: BBAG/Unibrand
Neue Aktien an der Börse München. Einmal im Monat wird eine spannende Auswahl näher vorgestellt. Diesmal geht es um Pharma, Pflege, Lebensmittel, Energie, Studentenwohnungen, Bohrinseln, Exploration und einen Musik-Streamingdienst.
Der britische Pharmakonzern Haleon kommt aktuell auf eine Marktkapitalisierung von 34 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist einer der weltweit größten Anbieter von Produkten für die Mundgesundheit (Sensodyne oder Parodontax). Hinzu kommen Medikamente gegen Erkältungskrankheiten (Otrivin) und Schmerzmittel (Voltaren). Ergänzt wird das Portfolio durch Multivitamine und Mineralstoffe (Centrum). Haleon ist eine Abspaltung von GlaxoSmithKline und ist erst am 18. Juli 2022 an die Börse in London gegangen.

Cofco Joycome wurde 1949 gegründete und ist ein führendes Unternehmen der Agrar- und Lebensmittelindustrie in China und einer der weltweit wichtigsten Händler von Agrarerzeugnissen. Das Kerngeschäft von Cofco sind Agrarprodukte, wobei der Schwerpunkt auf Getreide, Öl, Zucker, Baumwolle, Fleisch, Milchprodukte und der Futtermittelproduktion liegt. Die Marktkapitalisierung beträgt derzeit 1,7 Milliarden Euro.

Viel Energie für die Pflege

Extendicare ist ein führendes Unternehmen für die Pflege und für Dienstleistungen für Senioren in Kanada mit den Marken wie Extendicare, ParaMed oder Extendicare Assist. Ziel von Extendicare ist es, eine qualitativ hochwertige Pflege für eine wachsende Seniorenbevölkerung anzubieten. In den vergangenen gut 50 Jahren hat Extendicare bewiesen, fundiert und kosteneffizient zu arbeiten. Der Börsenwert beträgt derzeit 488 Millionen Euro.

G2 Energy verfolgt die Strategie, dort nach Öl und Gas zu suchen, wo bereits Öl oder Gas gefunden wurde. G2 konzentriert sich dabei auf die Permian-Basis in Texas. Es geht um den Erwerb und die Erschließung möglicher Öl- und Gas-Vorkommen. Der Börse ist das 2,8 Millionen Euro wert.

Personalsuche im Flachwasser

Seek wurde 1997 in Melbourne, Australien, gegründet und ist inzwischen einer der Marktführer im Bereich der Online-Stellenbörsen im asiatisch-pazifischen Raum und in Lateinamerika. Seek setzt als Technologieunternehmen auch auf künstliche Intelligenz, um Bewerber und Arbeitgeber auf möglichst effiziente Weise zusammenzuführen. Die Marktkapitalisierung beträgt zurzeit 5,3 Milliarden Euro.

Shelf Drilling ist ein Anbieter von Hubbohrinseln. Der Hauptsitz befindet sich in Dubai. Die Bohranlagen werden in vier Kernregionen – Südostasien, Indien, Westafrika sowie im Nahen Osten, Nordafrika und Mittelmeerraum betrieben. Shelf Drillings Strategie besteht darin, sich ausschließlich auf Flachwasserbohrungen zu konzentrieren. Der Börsenwert beträgt derzeit 88 Millionen Euro.

Wasseraufbereitung in der Studentenbude

De Nora aus Italien ist der weltweit größte Anbieter von hochleistungsfähigen katalytischen Beschichtungen und unlöslichen Elektroden für elektrochemische und industrielle Anwendungen und ein führender Anbieter von Geräten, Systemen, Desinfektions- und Filtrationslösungen für die Wasser- und Abwasseraufbereitung. Der Börsenwert liegt aktuell bei 570 Millionen Euro.

Xior Student Housing ist ein belgisches Immobilienunternehmen, das sich auf die Nische der Studierenden in Belgien, den Niederlanden, Spanien und Portugal spezialisiert hat. Seit 2007 baut Xior Student Housing als Eigentümer und Betreiber qualitativ hochwertige Studentenwohnungen. Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 1,2 Milliarden Euro.

Im Fluss mit der Landwirtschaft

Deezer wurde 2007 in Frankreich als Tech-Start-up gegründet und hat sich seitdem zu einer der größten unabhängigen Musikstreaming-Plattform weltweit entwickelt. Deezer will gleichermaßen Heimat für Fans und Künstler sein. Das hybride Geschäftsmodell setzt auf B2B und B2C.

Tessenderlo ist ein diversifizierter Industriekonzern aus Belgien mit 4.800 Mitarbeitern, der sich auf die Sparten Landwirtschaft, Verwertung von Bioreststoffen, Energie und industrielle Lösungen mit dem Schwerpunkt Wasser konzentriert. Die Wurzeln der Gruppe gehen bis ins Jahr 1919 zurück. Begonnen hat Tessenderlo als reines Chemieunternehmen. Die Börse bewertet Tessenderlo mit 1,3 Milliarden Euro.
Thomas Schumm ist Gründer, Herausgeber und erster Praktikant bei Plusvisionen.de, einem der führenden Wirtschafts-Blogs in Deutschland - 2015 erhielt er beim renommierten comdirect finanzblog award den 1. Preis. Schumm war u.a. Chefredakteur beim Optionsschein Report, der Anfang der 1990er wegweisend in Sachen Derivate war, und und freier Journalist bei Forbes. Dann leitender Redakteur bei Börse Online und Chefredakteur bei boerse-online.de. Er schrieb die Bücher Life Reloaded und Praxisratgeber Hedge Funds.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Seek Rg 14,90 2,05%
close

Populäre Aktien

Tessenderlo Gr 32,30 0,00%
close

Populäre Aktien

Xior St Hous 27,75 -0,89%
close

Populäre Aktien

Extendicare Rg 4,88 0,00%
close

Populäre Aktien

G2 Energy Rg 0,034 -2,86%
close

Populäre Aktien

Deezer 3,33 -1,19%
close

Populäre Aktien

Haleon Rg 3,40 5,75%
close

Populäre Aktien

In De Nora N 15,91 -1,43%
close

Populäre Aktien

COFCO Joy Rg-S 0,2616 0,00%
close

Populäre Aktien

Shelf Drilling Rg 2,17 1,17%
close

Populäre Aktien