Weltraum Aktien

Tea Muratovic, Seasonax
Tea Muratovic, Seasonax
Angesichts der aktuellen globalen Ereignisse scheint der Weltraum der sicherste Ort zu sein! Aber spiegelt sich diese Sicherheit auch in unseren zukünftigen Weltrauminvestitionen wider?
Die Analysten der Citigroup gehen davon aus, dass die Weltraumindustrie bis 2040 einen Jahresumsatz von 1 Billion Dollar erreichen wird.
 
SpaceX von Elon Musk erzielt immer neue Meilensteine in der Branche und ist eines der begehrtesten Unternehmen vor dem Börsendebüt. Die neue Technologie und das Starlink-Satelliteninternetnetz haben sich in der aktuellen geopolitischen Lage als hilfreich erwiesen.

Da Musks Twitter-Akquisition derzeit jedoch die ganze Aufmerksamkeit der Medien auf sich zieht, müssen Weltraumfans ihre Bedürfnisse mit anderen Unternehmen zufriedenstellen, bis Musk sich für einen IPO entscheidet.

In der Zwischenzeit baut Boeing (BA) seine eigenen Weltraumtaxis und die leistungsstärkste Rakete aller Zeiten, um Astronauten ins All zu bringen. Boeing gilt als eines der Pionierunternehmen in der Raumfahrtindustrie, das bereits 1969 am Bau der Apollo-11-Rakete beteiligt war.

Doch welche Unternehmen haben heute das größte Potenzial, unsere Investitionen in astronomische Höhen steigen zu lassen?

Fly me to the moon

In diesem Jahr haben einige der Weltraumaktien im bisherigen Jahresverlauf starke Ergebnisse erzielt, während der S&P 500 um 14 Prozent gesunken ist.
 
Was wir auch sehen, ist die schrittweise Veränderung in der Branche, weg von staatlich gesteuerten Raumfahrtprogrammen hin zu privat betriebenen Unternehmungen. Darüber hinaus eröffnen sich neue Märkte, vom satellitengestützten Internet bis zum Weltraumtourismus, die langfristig das Umsatzwachstum vorantreiben könnten.
 
In diesem Zusammenhang verzeichnet Lockheed Martin ein bedeutendes Momentum, angetrieben durch die Spannungen zwischen der Ukraine und Russland. 
 
Abgesehen von seinem starken Verteidigungssektor gilt das Unternehmen als Innovationstreiber durch den Bau von Satelliten und Raumfahrzeugen für staatliche und kommerzielle Kunden. Das jüngste Raumschiff Orion der NASA, das bis 2024 die erste Frau und den nächsten Mann zum Mond bringen soll, verleiht dem Unternehmen zusätzlichen Auftrieb.
 
Die Aktie ist seit Jahresbeginn um 27 Prozent gestiegen. Doch ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um einzusteigen? Aus saisonaler Sicht scheint Lockheed Martin eines der Unternehmen zu sein, dessen Aktienkurs Ende Juni zu steigen beginnt.

Saisonaler Chart der Lockheed Martin über die vergangenen 10 Jahre

Quelle: Seasonax - mit einem Klick auf den Link können Sie weitere Analysen durchführen
Beachten Sie, dass der saisonale Chart den durchschnittlichen Kursverlauf der Aktie über die vergangenen Jahre anzeigt. Die horizontale Achse zeigt die Zeit im Verlauf des Kalenderjahrs und die vertikale Achse zeigt die prozentualen Veränderungen im Wert der Aktie (indexiert auf 100).
Der obige Chart zeigt, dass sich der Kurs dieser Weltraum-Aktie in den letzten 10 Jahren zwischen Ende Juni und Mitte August besonders gut entwickelt hat.

In dieser Zeitspanne von 35 Handelstagen (vom 26. Juni bis 14. August) stiegen die Aktien im Durchschnitt um 7,68 Prozent. Darüber hinaus war die Rendite seit 2012 in jedem einzelnen Jahr (außer 2021) positiv.

Interessant ist auch, dass dieser starken Periode eine eher schwache Phase vorausgeht: Von 8.Juni bis 26. Juni hat Lockheed Martin in den vergangenen 10 Jahren teils erhebliche Rückschläge verzeichnen müssen.

Schwache saisonale Periode über die vergangenen 10 Jahre

Quelle: Seasonax
Werden die diesjährigen Quartalsergebnisse und der Termin für die Dividendenausschüttung den Aktienkurs beflügeln? Trotz der optimistischen Aussichten bleibt in der Branche noch Vieles ungewiss.

Mayday, Mayday wir haben ein Problem

Loral Space & Communications ist eine weitere interessante Aktie, auf die ich aufmerksam geworden bin. Wie der Name schon verrät, bietet das Unternehmen satellitengestützte Kommunikationsdienste in der ganzen Welt an.

Die historischen Daten dieser Aktie sprechen für sich. Die Aktie zeigt in den letzten 10 Jahren einen außergewöhnlichen saisonalen Trend vom 26. Juni bis zum 12. August mit hohen annualisierten (Eine annualisierte Rendite wird als die äquivalente jährliche Rendite berechnet, die ein Anleger über einen bestimmten Zeitraum erhält.) Renditen von über 95 Prozent.

Saisonaler Chart der Loral Space & Communications über die vergangenen 10 Jahre

Quelle: Seasonax - mit einem Klick auf den Link können Sie weitere Analysen durchführen
Es besteht kein Zweifel, dass der Weltraummarkt schnell wächst. Aber es gibt noch viele Risiken, die berücksichtigt werden müssen und die schwer vorhersehbar sind. Die Zahl der potenziellen Kunden für diese Unternehmen ist noch relativ klein, und der Staat spielt bei der Finanzierung immer noch eine wichtige Rolle.

Neben den bereits erwähnten Aktien gibt es viele weitere, die an Interesse gewinnen. So z.B. Aerojet Rocketdyne (einer der wichtigsten Lieferanten von Raketentriebwerken) oder auch Maxar Technologies (Experte für Satellitenbilder).

Wenn Sie sich also für ein langfristiges Investment in den Weltraumsektor entscheiden oder von kurzfristigen Gewinnen profitieren wollen, sollten Sie sich dieser Risiken bewusst sein. Informieren Sie sich über die Aktien, bevor Sie sich entscheiden, Ihr Geld zu investieren.

Betreten Sie die Welt der saisonalen Chancen

Um Aktienchancen noch einfacher zu identifizieren, haben wir einen Seasonality Screener lanciert. Der Screener ist ein Analyse-Instrument zur Identifizierung von Handelschancen mit überdurchschnittlichem Gewinnpotential auf Basis vorhersehbarer saisonaler Muster, die sich in fast jedem Kalenderjahr wiederholen.

Wenn Sie sich kostenlos auf unserer Website anmelden, können Sie mehr als 25.000+ Instrumente analysieren, darunter Aktien, (Krypto-) Währungen, Rohstoffe und Indizes.

Denken Sie daran: Don’t just trade it, Seasonax it!
Tea Muratovic ist Geschäftsführerin und Portfoliomanagerin von Seasonax Capital GmbH, und seit vielen Jahren im Finanzwesen tätig. So war sie unter anderem bei der Raiffeisen Bank International in Wien für Kapitalmarktprodukte zuständig und für Intesa Sanpaolo in London im Bereich Corporate Risk Solutions tätig. Zuletzt war sie Associate Director für die VTB Bank. Als Gründerin von Seasonax Capital erhielt sie 2019 den Österreichischen Frauen-Investorenpreis. Sie setzt sich als Mentorin junger Menschen ein und steht für Vielfalt im Bankwesen.
Past results and past seasonal patterns are no indication of future performance, in particular, future market trends. seasonax GmbH neither recommends nor approves of any particular financial instrument, group of securities, segment of industry, analysis interval or any particular idea, approach, strategy or attitude. seasonax GmbH hereby excludes any explicit or implied trading recommendation, in particular, any promise, implication or guarantee that profits are earned and losses excluded, provided, however, that in case of doubt, these terms shall be interpreted in a broad sense. Any information provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter shall not be construed as any kind of guarantee, warranty or representation in a prospectus. Any user is solely responsible for the results or the trading strategy that is created, developed or applied. Indicators, trading strategies and functions provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter may contain logical or other errors leading to unexpected results, faulty trading signals and/or substantial losses. seasonax GmbH neither warrants nor guarantees the accuracy, completeness, quality, adequacy or content of the information provided by it or in this issue of the Seasonal Insights newsletter. Any user is obligated to comply with any applicable capital market rules of the applicable jurisdiction.
All published content and images in this Seasonal Insights are protected by copyright. Any duplication, processing, distribution or any form of utilisation beyond the scope of copyright law shall require the prior written consent of the author or authors in question.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Aerojet Rocketdy Rg 51,22 0,00%
close

Populäre Aktien

Boeing Co Rg 176,00 5,88%
close

Populäre Aktien

Citigroup Rg 43,54 -1,97%
close

Populäre Aktien

Lockheed Martin Rg 468,95 0,01%
close

Populäre Aktien

Maxar Tech Rg 24,05 0,00%
close

Populäre Aktien

UC S&P 500 3.998,77 N.A.
close

Populäre Aktien