Die Performance der besten Krypto-ETPs im März

Eliézer Ndinga und Lanre Ige, 21Shares
Eliézer Ndinga und Lanre Ige/Bild: 21Shares
Im März war das 21Shares Binance ETP (ABNB) mit einer Performance von über 35 Prozent das am besten performende ETP weltweit. BNB, der Utility-Token der führenden Krypto-Börse Binance, hat zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels eine Marktkapitalisierung von mehr als 88 Milliarden US-Dollar erreicht, wobei der Preis pro Asset bei über 570 US-Dollar liegt. In den letzten 12 Monaten, BNB stieg um mehr als 3.918 Prozent, vor einem Jahr lag der Handelspreis bei 13 US-Dollar. Binance trägt den Löwenanteil des Spotvolumens, das etwa bei 64 Prozent des gesamten Handelsvolumens im März lag. Unter den Top 20 besten Performance-ETFs und ETPs des vergangenen Monats rangieren acht börsengehandelte Produkte von 21Shares, eine Auswahl können Sie in der Tabelle unten sehen.

Eine Auswahl aus den 20 besten ETFs aus Europa


 Name ETF
Performance % März
 Performance %                    1 Jahr 
Management Fee in %
21Shares Binance BNB ETP
35,55
 2109,55  2,50
BTCetc-Bitcoin ETCrypto
33,08

 2,00
21Shares Ripple XRP ETP
29,54
108,08
 2,50
VanEck Vectors Bitcoin ETN A
29,15

 2,15
WisdomTree Bitcoin ETC
28,61
737,60
 0,95
21Shares Bitcoin ETP
27,61
736,44
 1,49
XBT Provider Bitcoin Tracker Euro ETN 27,09
813,81
 2,50
21Shares Tezos ETP
27,03
170,92
 2,50
21Shares Bitwise Select 10 Large Cap Crypto
25,03
721,08
 2,50
21Shares Ethereum ETP
23,99
1157,67
 1,49
21Shares Bitcoin Suisse ETP
 21,36  829,75  2,50
LyxorSTOXX Euro 600 Auto & Parts ETF
 16,93    0,30
Quelle: Morningstar, 21Shares, eigene Aufstellung, ausschließlich bezogen auf ETFs/ETCs, die über die Börse München gehandelt werden können
Beim Handelsvolumen verzeichnet die Krypto-Industrie ein geradezu historisches erstes Quartal. Das monatliche Spot-Volumen über Krypto-Börsen betrug in den beiden Monaten Februar und März über eine Billion US-Dollar, im Januar waren es mit rund 977 Milliarden US-Dollar etwas weniger. Laut dem Ergebnis des ersten Quartals des Krypto-Handelsplatzes Coinbase stammen 112 Milliarden bzw. etwa 54 Prozent der Vermögenswerte, die auf der Börse investiert werden, von Institutionen professioneller Investoren. Diese wickeln den Handel eher über ihren OTC-Desk ab. So beispielsweise Ruffer Investment, die einen Kauf von Bitcoin im Wert von 745 Millionen US-Dollar über Coinbase abwickelten.
Daher ist es nicht überraschend, dass der Großteil der ohnehin weitreichenden Produktpalette von 21Shares zu den am besten performenden ETFs und ETPs der Welt gehört. In der Tat sind die Ergebnisse ein Beleg für die beispiellose Akzeptanz von Krypto-Innovationen auf globaler Ebene. So kündigte - als erstes börsennotiertes Unternehmen - beispielsweise der US-amerikanische Business Intelligence Spezialist Microstrategy am 11. April an, dass seine Vorstände künftig in Bitcoin statt in Bargeld für ihre Dienste bezahlt werden. Ebenso verzeichnete der „Long Tail“ (Nischenangebote) der Investmentprodukte in der vergangenen Woche Zuflüsse von 83 Millionen Dollar, zugleich durchbrach Bitcoin am 13. April zum ersten Mal in der Geschichte die Marke von 63.000 Dollar und notiert damit eine Performance von mehr als 117 Prozent seit Jahresbeginn.
 
Laut einer Mitteilung von Microstrategy zeige der Vorstand mit der Genehmigung von Bitcoin als eine Form der Entschädigung für die Vorstandsarbeit sein Engagement für die Kryptowährung. Diese diene der Wertaufbewahrung werde durch eine robuste und öffentliche open-source-Architektur gestützt. Zudem sei sie nicht an staatliche Geldpolitik gebunden.
Eliézer Ndinga ist Co-Leiter des Research-Teams von 21Shares und liefert Einblicke in die globale Wirtschaft, die Märkte, die Geopolitik und die langfristige Vermögensallokation - alles, um Kunden bei der Navigation auf dem Krypto-Asset-Markt zu unterstützen. Als Venture Capital Associate kann er Erfahrung in der Leitung von Investitionen in der Seed- und Early-Stage-Phase von Fintech- und Digital Asset-Startups vorweisen, da er drei Investitionen in Fonds einbrachte, darunter ein Fintech-Einhorn. Lanre Ige ist Co-Leiter des Research-Teams bei 21Shares, verantwortlich für datengestützte Analysen der Krypto-Asset-Industrie. Ige war in den letzten sechs Jahren als aktiver Analyst in der Krypto-Asset-Branche tätig und schrieb zur Möglichkeit der Verwendung von Bitcoin als alternative Währung in Entwicklungsländern. Er verfügt auch über Erfahrung im Finanzbereich. Ige studierte Philosophie, Politik und Wirtschaft und verfügt über herrausragende Kenntnisse in Datenwissenschaft und Statistik.
Das in dieser Pressemitteilung enthaltene Material dient ausschließlich Informationszwecken. Die 21Shares AG und ihre verbundenen Unternehmen empfehlen keine Maßnahmen auf der Grundlage dieser Informationen. Das Material ist nicht als Angebot oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers, noch als Anlageberatung auszulegen. Darüber hinaus stellen diese Informationen keine Zusicherung dar, dass die hier beschriebenen Anlagen für eine Person geeignet oder sinnvoll sind. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für künftige Kursentwicklungen
 
This document and the information contained herein are not for distribution in or into (directly or indirectly) the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction in which the distribution or release would be unlawful. This document does not constitute an offer of securities for sale in or into the United States, Canada, Australia or Japan. This document does not constitute an offer to sell, or a solicitation of an offer to purchase, any securities in the United States. The securities of 21Shares AG to which these materials relate have not been and will not be registered under the United States Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act"), and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act. There will not be a public offering of securities in the United States.This document is only being distributed to and is only directed at: (i) to investment professionals falling within Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (the "Order"); or (ii) high net worth entities, and other persons to whom it may lawfully be communicated, falling within Article 49(2)(a) to (d) of the Order (all such persons together being referred to as "relevant persons"); or (iv) persons who fall within Article 43(2) of the Order, including existing members and creditors of the Company or (v) any other persons to whom this document can be lawfully distributed in circumstances where section 21(1) of the FSMA does not apply. The Securities are only available to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities will be engaged in only with, relevant persons. Any person who is not a relevant person should not act or rely on this document or any of its contents. In any EEA Member State (other than the Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden) that has implemented the Prospectus Regulation (EU) 2017/1129, together with any applicable implementing measures in any Member State, the "Prospectus Regulation") this communication is only addressed to and is only directed at qualified investors in that Member State within the meaning of the Prospectus Regulation. Exclusively for potential investors in Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden the 2019 Base Prospectus (EU) is made available on the Issuer’s website under www.21Shares.com. The approval of the 2019 Base Prospectus (EU) should not be understood as an endorsement by the SFSA of the securities offered or admitted to trading on a regulated market. Eligible potential investors should read the 2019 Base Prospectus (EU) and the relevant Final Terms before making an investment decision in order to understand the potential risks associated with the decision to invest in the securities. You are about to purchase a product that is not simple and may be difficult to understand. This document is not an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for securities of 21Shares AG. Neither this document nor anything contained herein shall form the basis of, or be relied upon in connection with, any offer or commitment whatsoever in any jurisdiction. This document constitutes advertisement within the meaning of the Swiss Financial Services Act and not a prospectus. Copies of the current Base Prospectus dated 13 November 2020 are available free of charge from the website of the Issuer. Subject to applicable securities laws, the Base Prospectus and the final terms of any product mentioned herein can be obtained from 21Shares AG on the website. Copies of this document may not be sent to jurisdictions, or distributed in or sent from jurisdictions, in which this is barred or prohibited by law. The information contained herein does not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy, in any jurisdiction in which such offer or solicitation would be unlawful prior to registration, exemption from registration or qualification under the securities laws of any jurisdiction.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

BTC/21Shares open 16,612 -5,51%
close

Derivate

21SHARES ETHER ETP OE 42,76 -6,17%
AXRP/21Shares open 25,17 -2,71%
21Shares Bitwise Select 10 Large Cap Crypto ETP 24,90 0,00%
21Shares Tezos ETP 25,02 2,29%
21Shares Binance BNB ETP 40,72 0,54%
ABBA/21Shares open 25,92 3,02%
BTCetc - Bitcoin Exchange Traded Crypto 48,994 0,30%
MVBTC/VANE 29 27,854 0,32%
BRR/WisdomTr open 12,387 0,33%
Lyxor STOXX Europe 600 Automobiles & Parts UCITS ETF dis 107,64 -1,48%
close

Populäre Aktien

BITCOIN/XBT 2.427,84 -0,70%
Coinbase 245,00 -7,02%
close

Populäre Aktien

Microstrategy-A 617,00 -2,14%
close

Populäre Aktien