Textron schüttet eine konstante Dividende aus

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Textron Inc Rg

Der amerikanische Mischkonzern Textron Inc. (ISIN: US8832031012, NYSE: TXT) zahlt den Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 2 US-Cents je Aktie, wie am Mittwoch berichtet wurde. Aktionäre erhalten die Dividendenzahlung am 1. Januar 2024 (Record date: 15. Dezember 2023).
Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,08 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 74,39 US-Dollar (Stand: 25. Oktober 2023) einer derzeitigen Dividendenrendite von 0,11 Prozent.
Das Unternehmen mit Sitz in Providence, Rhode Island, ist in fünf Segmente aufgeteilt: Bell Helicopter, Textron Aviation, Industrial, Textron Systems und Finance. Es werden Produkte für die Luftfahrt, Verteidigung, Rasenpflege, Kraftstoffsysteme oder auch Werkzeuge und Prüfgeräte hergestellt. Zu den Marken gehören unter anderem Bell, Cessna, Beechcraft oder Hawker.
Im zweiten Quartal (1. Juli) des Fiskaljahres 2023 lag der Umsatz bei 3,42 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,15 Mrd. US-Dollar), wie bereits am 27. Juli 2023 berichtet wurde. Der Gewinn betrug 263 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 217 Mio. US-Dollar). Die Zahlen zum dritten Quartal 2023 werden am 26. Oktober 2023 präsentiert.
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 5,07 Prozent im Plus (Stand: 25. Oktober 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 14,86 Mrd. US-Dollar.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Textron Inc Rg 79,76 0,13%
close

Populäre Aktien