BBVA startet Aktienrückkauf

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: BBVA Rg

Die spanische Banco Bilbao Vizcaya Argentaria SA (ISIN: ES0113211835) startet an diesem Montag ein Aktienrückkaufprogramm über bis zu 1 Mrd. Euro, nachdem der Konzern die Genehmigung der Europäischen Zentralbank zum Rückkauf erhalten hat. Das Aktienrückkaufprogramm wurde bereits am 28. Juli 2023 avisiert. Das Programm endet spätestens am 21. September 2024.
Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2023 kletterte der Nettogewinn auf 2,03 Mrd. Euro nach 1,63 Mrd. Euro im Vorjahr, wie BBVA am 28. Juli 2023 berichtete. Der Bruttoertrag lag bei 7,2 Mrd. Euro (Vorjahr: 6,02 Mrd. Euro).
Die BBVA wurde 1857 gegründet und beschäftigt über 119.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist die zweitgrößte Bank in Spanien. Weltweit gibt es rund 6.000 Filialen und über 29.000 Geldautomaten.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

BBVA Rg 9,70 0,31%
close

Populäre Aktien