Barclays gibt Aktienrückkauf bekannt

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Barclays Rg

Die britische Großbank Barclays plc (ISIN: GB0031348658) gab am Donnerstag ein Aktienrückkaufprogramm über bis zu 750 Mio. Pfund bekannt. Das Programm soll im dritten Quartal 2023 starten
Barclays wird den Aktionären für das erste Halbjahr 2023 eine Zwischendividende in Höhe von 2,7 Pence (Vorjahr: 2,25 Pence) ausschütten. Die Zahlung erfolgt am 15. September 2023 (Ex-Dividenden Tag: 10. August 2023). Für das letzte Geschäftsjahr 2022 wurde eine Dividende in Höhe von insgesamt 7,25 Pence ausgeschüttet. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 1,83 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 4,62 Prozent.
Wie Barclays am Donnerstag weiter berichtete, stieg der Gewinn im zweiten Quartal 2023 (30. Juni 2023) um 24 Prozent auf 1,33 Mrd. Pfund (Vorjahr: 1,07 Mrd. Pfund). Der Umsatz sank um 6 Prozent auf 6,3 Mrd. Pfund.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Barclays Rg 2,519 -1,87%
close

Populäre Aktien