Aktionäre von Masco erhalten mehr Dividende

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Masco Rg

Die Anteilsinhaber der Masco Corporation (ISIN: US5745991068, NYSE: MAS) erhalten am 13. März 2023 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,285 US-Dollar (Record date ist der 23. Februar 2023). Im Vergleich zum Vorquartal (28 US-Cents) ist dies eine Erhöhung um 2 Prozent.
Auf das Jahr hochgerechnet zahlt Masco 1,14 US-Dollar an seine Investoren aus. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 54,00 US-Dollar (Stand: 9. Februar 2023) einer Dividendenrendite von 2,11 Prozent.
Masco mit Firmensitz in Livonia, im US-Bundesstaat Michigan, ist ein Anbieter von Heimwerker- und Bauprodukten wie Holzpflegeprodukte oder auch Sanitärprodukte wie Duschkabinen und Armaturen. Im vierten Quartal (31. Dezember) des Fiskaljahres 2022 erzielte Masco einen Umsatz von 1,92 Mrd. US-Dollar nach 2,02 Mrd. US-Dollar im Vorjahr, wie ebenfalls am 9. Februar 2023 berichtet wurde. Der Gewinn lag bei 115 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 132 Mio. US-Dollar).
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 15,71 Prozent im Plus (Stand: 9. Februar 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 12,21 Mrd. US-Dollar.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Masco Rg 69,00 0,73%
close

Populäre Aktien