Wabtec zahlt vierteljährliche Dividende aus

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Westinghouse Air Rg

Der amerikanische Hersteller von Schienenfahrzeugen, Wabtec Corp. (ISIN: US9297401088, NYSE: WAB), wird am 28. November 2022 eine Quartalsdividende von 15 US-Cents je Aktie an seine Investoren ausschütten. Record date ist der 14. November 2022.
Auf das Jahr hochgerechnet zahlt der Konzern 0,60 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 86,57 US-Dollar (Stand: 21. Oktober 2022) ergibt das eine derzeitige Dividendenrendite von 0,69 Prozent. Im Februar 2022 erfolgte eine Anhebung der Dividende um 25 Prozent auf den aktuellen Betrag.
Wabtec oder Westinghouse Air Brake Technologies Corp. ist ein Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen für Schienenfahrzeuge. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2022 betrug der Umsatz des Unternehmens 2,05 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,01 Mrd. US-Dollar). Der Nettogewinn lag bei 166 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 125 Mio. US-Dollar), wie am 5. August 2022 berichtet wurde. Die Zahlen zum dritten Quartal werden am 1. November 2022 präsentiert.
Seit Jahresanfang 2022 liegt die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis mit 6,01 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 15,81 Mrd. US-Dollar (Stand: 21. Oktober 2022).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Westinghouse Air Rg 93,93 0,92%
close

Populäre Aktien