Juniper schüttet vierteljährliche Dividende aus

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Juniper Networks Rg

Der US-Technologiekonzern Juniper Networks Inc. (ISIN: US48203R1041, NYSE: JNPR) schüttet am heutigen Dienstag eine Quartalsdividende in Höhe von 20 US-Cents je Aktie aus. Record date war der 1. Juni 2021. Somit werden auf das Jahr gerechnet 0,80 US-Dollar Dividende ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 27,64 US-Dollar (Stand: 21. Juni 2021) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,89 Prozent.
Juniper Networks wurde 1996 gegründet und gehört zu den weltweit größten Netzwerkausrüstern. Im ersten Quartal 2021 (31. März 2021) betrug der Umsatz 1,07 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 998 Mio. US-Dollar). Unter dem Strich stand ein Verlust von 31,1 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 20,4 Mio. US-Dollar im Vorjahr.
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2021 mit 22,79 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 8,83 Mrd. US-Dollar (Stand: 21. Juni 2021).
Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Juniper Networks Rg 29,665 4,55%
close

Populäre Aktien