PTA-Adhoc: Softline AG: Vorläufige Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2021 oberhalb bisheriger Erwartung

Pressetext

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Softline AG

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Leipzig, (pta019/02.03.2022/12:00) - Die Softline AG mit Sitz in Leipzig erwartet entgegen der am 30. November 2021 veröffentlichten Umsatz- und Ergebnisprognosen für das Geschäftsjahr 2021 auf Konzernebene einen Gewinn von 0,1 – 0,3 Mio. EUR auf EBITDA-Ebene. Gegenüber der Meldung vom November 2021, in der noch von einem Umsatz von ca. 27,0 – 29,0 Mio. EUR ausgegangen wurde, wird aktuell nach einem starken vierten Quartal mit einem Umsatz von 31,0 – 33,0 Mio. EUR gerechnet.

Die Erwartung des Vorstands basiert auf den vorläufigen Zahlen zum Jahresabschluss der Softline AG sowie des Softline Konzerns für das abgelaufene Geschäftsjahr 2021. Trotz eines schwachen Starts in das vierte Quartal konnte bis zum Jahresende die Auslastung im Consultingumfeld deutlich gesteigert werden. Darüber hinaus konnten sowohl in der Region DACH als auch in der Region Nordeuropa zum Jahresende erfolgreich umfangreiche Abschlüsse im Bereich Software erzielt werden. Der Ausblick für das kommende Geschäftsjahr ist weiterhin positiv. Die im dritten und vierten Quartal 2021 auf der Personalseite aber auch im Auftragsbestand sowie der Auftragspipeline geschaffenen starken Voraussetzungen sind die Grundlage für deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerungen im Jahr 2022. Aufgrund der aktuellen Konzentration auf die Regionen DACH, Mittel- und Nordeuropa erwartet der Vorstand der Unternehmensgruppe keine direkten Auswirkungen der Ukraine-Krise sowie der in diesem Zusammenhang beschlossenen Sanktionsmaßnahmen.

Softline AG,
Leipzig, 02. März 2022
Der Vorstand

(Ende)

Aussender: Softline AG
Adresse: Gutenbergplatz 1, 04103 Leipzig
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Martin Schaletzky
Tel.: +49 341 24051-0
E-Mail: Martin.Schaletzky@softline-group.com
Website: www.softline-group.com

ISIN(s): DE000A2DAN10 (Aktie)
Börsen: m:access in München

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20220302019 ]

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Softline AG 2,44 -33,33%
close

Populäre Aktien