Invesco S&P 500 UCITS ETF Acc

Geld 909,600 EUR
  • Size 6
Verkaufen
Brief 911,800 EUR
  • Size 6
Kaufen
Diff. Vortag -6,50 EUR -0,71% Beobachten

Chart (Geldkurse)

Nachrichten

Alle Nachrichten

Performance

(Kursbasiert)

  • 1 Woche
  • -3,75%
  • 1 Monat
  • -1,64%
  • 3 Monate
  • +6,48%
  • lfd. Jahr
  • +8,71%
  • 1 Jahr
  • +25,80%
  • 3 Jahre
  • +41,83%
  • 5 Jahre
  • +100,20%

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Dokumente

Quelle: EDISOFT GmbH (www.edisoft.de)

Kennzahlen

(basierend auf NAV/Fondgesellschaft)

  • Fondsvolumen 23,93 Mrd.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • lfd. Jahr
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Volatilität
  • +6,15%
  • +12,63%
  • +13,26%
  • +17,20%
  • +17,98%
  • Sharpe Ratio
  • +5,95
  • +3,06
  • +1,45
  • +0,40
  • +0,57
  • Max. Verlust
  • N.A.
  • -2,11%
  • -4,77%
  • -9,22%
  • -12,36%

Stammdaten

Laufende Kosten

Größte Position

Strategie

Das Ziel des Fonds ist eine Nachbildung der Total-Return-Nettoperformance des S&P 500 Index (der "Index"), abzüglich Gebühren, Kosten und Transaktionskosten. Der Index misst die Performance des Large-Cap-Sektors (d. h. führende Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung) in den USA. Die Marktkapitalisierung ergibt sich aus der Multiplikation des Aktienkurses mit der Anzahl der ausgegebenen Aktien. Unternehmen werden im Index nach Marktkapitalisierung auf Streubesitzbasis gewichtet. Streubesitzbasis bedeutet, dass nicht alle Aktien eines Unternehmens für die Berechnung des Index herangezogen werden, sondern nur diejenigen, die für internationale Anleger verfügbar sind. Die Marktkapitalisierung auf Basis des Streubesitzes ist der Aktienkurs des Unternehmens, multipliziert mit dem Anteil der Aktien, der für internationale Anleger verfügbar ist. Die Währungsversion des Index setzt einmonatige Devisenterminkontrakte ein, um andere Währungen als den EUR im Index in EUR abzusichern. Der Fonds ist ein passiv verwalteter börsengehandelter Fonds. Um sein Ziel zu erreichen, setzt der Fonds Unfunded Swaps ein ("Swaps"). Diese Swaps sind eine Vereinbarung zwischen dem Fonds und einem genehmigten Kontrahenten, einen Strom an Kapitalflüssen gegen einen anderen Strom auszutauschen, erfordern jedoch nicht, dass der Fonds eine Sicherheit stellt, da der Fonds bereits in einen Aktienkorb und auf Aktien bezogene Wertpapiere (d. h. Aktien) investiert hat. Bitte beachten Sie, dass der Fonds auch nicht im Index enthaltene Wertpapiere kaufen kann. Die Wertentwicklung des Index geht im Austausch gegen die Wertentwicklung der vom Fonds gehaltenen Aktien und aktienbezogenen Wertpapiere von der Gegenpartei auf den Fonds über.