iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE)

Geld 29,110 EUR
  • Size 5.163
Verkaufen
Brief 29,115 EUR
  • Size 5.145
Kaufen
Diff. Vortag -0,285 EUR -0,97% Beobachten

Chart (Geldkurse)

Nachrichten

Alle Nachrichten

Performance

(Kursbasiert)

  • 1 Woche
  • -0,54%
  • 1 Monat
  • +4,10%
  • 3 Monate
  • +8,79%
  • lfd. Jahr
  • +6,43%
  • 1 Jahr
  • +10,77%
  • 3 Jahre
  • +0,86%
  • 5 Jahre
  • +9,17%

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Dokumente

Quelle: EDISOFT GmbH (www.edisoft.de)

Kennzahlen

(basierend auf NAV/Fondgesellschaft)

  • Fondsvolumen 2,30 Mrd.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • lfd. Jahr
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Volatilität
  • +6,33%
  • +8,79%
  • +11,15%
  • +12,36%
  • +16,79%
  • Sharpe Ratio
  • +1,44
  • +2,62
  • +0,69
  • +0,17
  • +0,14
  • Max. Verlust
  • -0,81%
  • -0,81%
  • -3,69%
  • -8,54%
  • -19,78%

Stammdaten

Laufende Kosten

Größte Position

Strategie

Der Teilfonds iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE) (der "Fonds") ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der anstrebt, möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX® Global Select Dividend 100 Index abzubilden. In diesem Zusammenhang strebt er die Nachbildung der Benchmark (Index) an. Der Index misst die Wertentwicklung von 100 nach Dividendenrendite führenden Aktien aus dem STOXX® Europe Select Dividend 30 Index, dem STOXX® North America Select Dividend 40 Index und dem STOXX® Asia/Pacific Select Dividend 30 Index, die bestimmte Kriterien erfüllen. Der Index enthält Unternehmen, die zum Zeitpunkt der Aufnahme in vier von fünf Kalenderjahren Dividenden gezahlt haben, in den letzten fünf Jahren kein negatives Dividendenwachstum verzeichnet haben, deren Ausschüttungsquote maximal 60 % (80 % für Asien/Pazifik) beträgt und die die Kriterien für Handelsvolumina erfüllen. Der Index wird nach der Nettodividendenrendite gewichtet, wobei die Obergrenze für einzelne Unternehmen bei 10 % liegt. Der Index wird jährlich neu gewichtet, und die Auswahl der Titel unterliegt Indexregeln, gemäß denen bereits vor seiner Neugewichtung im Index enthaltene Bestandteile bevorzugt werden. Darüber hinaus unterliegt der Index vierteljährlichen und laufenden Überprüfungen, die nach dem Ermessen des Indexanbieters die Entfernung eines Unternehmens ermöglichen, wenn es nicht mehr den ursprünglichen Auswahlkriterien entspricht. Der Fonds legt hauptsächlich in Aktien an, um das Anlageziel zu erreichen. Der Anteil der Vermögenswerte im Fonds, der der Gewichtung des Index entspricht (Duplizierungsprozentsatz), beträgt mindestens 95 % des Fondsvermögens.