Johnson Matthey Rg

Geld 31,780 EUR
  • Size 158
Verkaufen
Brief 32,430 EUR
  • Size 155
Kaufen
Diff. Vortag -0,35 EUR -1,10% Beobachten

Wertentwicklung

Nachrichten

  • Keine Nachrichten zum Produkt verfügbar.

Alle Nachrichten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil & Termine

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • Umsatzerlöse
  • 10.745
  • 14.122
  • 12.031
  • Veränderung
  • N.A.
  • +17,38%
  • +12,29%
  • Operatives Ergebnis
  • 531
  • 359
  • 493
  • Veränderung
  • N.A.
  • -27,21%
  • +17,74%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 488
  • 320
  • 462
  • Veränderung
  • N.A.
  • -30,68%
  • +19,49%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 413
  • 298
  • 385
  • Veränderung
  • N.A.
  • -22,52%
  • +18,08%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • Kurs-Cash-Flow-Verhältnis
  • N.A.
  • 15,670
  • 11,720
  • Price Earnings Growth
  • N.A.
  • -0,9014
  • 0,8778
  • EBIT Marge
  • N.A.
  • 83,010
  • 78,260
  • Nettoumsatzrendite
  • N.A.
  • 2,110
  • 3,210
  • Eigenkapitalrendite
  • N.A.
  • 12,530
  • 17,260

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • Umlaufvermögen
  • 3.372
  • 2.390
  • 2.270
  • Anlagevermögen
  • N.A.
  • 2.428
  • 2.397
  • Eigenkapital
  • 2.611
  • 2.378
  • 2.237
  • EK-Quote
  • N.A.
  • 49,36%
  • 47,92%
  • Fremdkapital
  • 3.337
  • 2.440
  • 2.450
  • FK-Quote
  • N.A.
  • 50,64%
  • 52,08%
  • Kurzfristige
    Verbindlichkeiten
  • 2.053
  • 1.273
  • 1.190
  • Langfristige
    Verbindlichkeiten
  • N.A.
  • 1.167
  • 1.261
  • Bilanzsumme
  • 5.948
  • 4.818
  • 4.667

Wertentwicklung

Kursbasiert

  •  
  • Johnson Matthey Rg
  • DB FTSE 100
  • 1 Tag
  • -1,10%
  • N.A.
  • 1 Woche
  • +0,57%
  • N.A.
  • 1 Monat
  • -5,12%
  • N.A.
  • 3 Monate
  • -13,04%
  • N.A.
  • 1 Jahr
  • -6,21%
  • N.A.
  • 5 Jahre
  • -34,69%
  • N.A.

Johnson Matthey Rg

Johnson Matthey plc ist ein Spezialchemiekonzern. Die Kernkompetenzen des Unternehmens sind die Entwicklung und Produktion von Katalysatoren, Edelmetallen, Feinchemikalien und Prozess-Technologien. Die Geschäftsfelder von Johnson Matthey sind in Emission Control Technologies, Process Technologies, Edelmetallproduktion, Feinchemikalien und New Business Development gegliedert. Das Segment Emission Control Technologies ist für die Herstellung von Katalysatoren für Fahrzeuge sowie für die stationäre Abgasreinigung zuständig. Process Technologies bietet kundenspezifische chemische Verfahrenstechniken, industrielle Technologien und Lizenzen für die Öl-, Gas- und petrochemische Industrie sowie Prozesskatalysatoren für Ölraffinerien und die Gasindustrie an. Der Bereich Edelmetallproduktion umfasst die internationale Vermarktung, den Vertrieb, die Raffination und das Recycling von Platin, die Herstellung von Produkten mit Edelmetallen für industrielle und medizinische Anwendungen wie auch die Gold- und Silberraffination. Die Division Feinchemikalien agiert als globaler Anbieter von Feinchemikalien, elektrochemische Produkte, aktive pharmazeutische Inhaltsstoffe (APIs) und Zwischenprodukte für die Herstellung kontrollierter Drogen, insbesondere Opiate. Der Sektor New Business ist auf neue Technologien zur Herstellung von Brennstoffzellen und Batterien sowie auf Klimatechnik und Wassertechnologie spezialisiert. Der Kundenkreis der Unternehmensgruppe umfasst beispielsweise Unternehmen der Spezialitätenchemie, Feinchemie, Automotive, Glas- und Keramikindustrie, pharmazeutischen Industrie wie auch den Bergbau und Forschungsinstitute. Johnson Matthey wurde bereits 1817 gegründet und ist in über 30 Ländern weltweit aktiv.

www.matthey.com

Kontakt

Johnson Matthey Rg
5th Floor 25 Farringdon Street
UK-London EC4A 4AB
group.info@matthey.com
www.matthey.com

Nächste Termine

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit