Vivendi

Geld 9,860 EUR
  • Size 5.000
Verkaufen
Brief 9,960 EUR
  • Size 5.000
Kaufen
Diff. Vortag 0,143 EUR +1,44% Beobachten

Chart (Geldkurse)

Nachrichten

  • Keine Nachrichten zum Produkt verfügbar.

Alle Nachrichten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umsatzerlöse
  • 10.510,0
  • 9.595,0
  • 9.572,0
  • Veränderung
  • +9,54%
  • +0,24%
  • -40,51%
  • Operatives Ergebnis
  • 635,0
  • -832,0
  • 25.127,0
  • Veränderung
  • -176,32%
  • -103,31%
  • +1.032,36%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 648,0
  • -846,0
  • 25.093,0
  • Veränderung
  • -176,60%
  • -103,37%
  • +1.050,00%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 458,0
  • -945,0
  • 24.875,0
  • Veränderung
  • -148,47%
  • -103,80%
  • +1.447,92%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Nettoumsatzrendite
  • 3,850
  • -10,530
  • 257,960
  • Eigenkapitalrendite
  • 2,370
  • -5,820
  • 130,090

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • Umlaufvermögen
  • 11.216,0
  • 9.940,0
  • 10.721,0
  • Anlagevermögen
  • 27.035,0
  • 21.340,0
  • 22.646,0
  • Eigenkapital
  • 17.108,0
  • 17.368,0
  • 18.981,0
  • EK-Quote
  • 44,73%
  • 55,52%
  • 56,89%
  • Fremdkapital
  • 21.014,0
  • 13.676,0
  • 14.173,0
  • FK-Quote
  • 55,27%
  • 44,48%
  • 43,11%
  • Bilanzsumme
  • 38.251,0
  • 31.280,0
  • 33.367,0

Chart (Geldkurse)

Kursbasiert

  •  
  • Vivendi
  • UC CAC 40
  • 1 Tag
  • +1,44%
  • N.A.
  • 1 Woche
  • -0,59%
  • N.A.
  • 1 Monat
  • +0,59%
  • N.A.
  • 3 Monate
  • +2,02%
  • N.A.
  • 1 Jahr
  • +6,32%
  • N.A.
  • 5 Jahre
  • -7,51%
  • N.A.

Vivendi

VIVENDI SA ist mit ihrem breiten Portfolio einer der Weltmarktführer im Bereich Kommunikation und Entertainment. Mit dem französischen Pay-TV-Anbieter Canal+ Group agiert der Konzern auch in Polen, Vietnam und dem französisch-sprachigen Afrika. Die Tochter StudioCanal ist ein führender europäischer Akteur in der Produktion, dem Handel und Vertrieb von internationalen Filmen. Die Tochter Universal Music Group ist die Nummer eins im globalen Musikgeschäft. Mit der Übernahme der EMI Recorded Music erweiterte Universal Music ihr Angebot und stärkte ihre Marktstellung. Zum Konzern zählt des Weiteren der brasilianische Telekommunikations- und Medienkonzern GVT wie auch SFR, einer der größten französischen Telekommunikationsanbieter. Ende 2013 fiel die Entscheidung, dass sich VIVENDI von seiner Mehrheitsbeteiligung an Maroc Telecom trennen wird. In Deutschland ist VIVENDI an dem Video-on-Demand-Anbieter Watchever beteiligt. Vorgänger von VIVENDI ist die Compagnie Generale des Eaux, CGE.

www.vivendi.com

Kontakt

Vivendi
Avenue de Friedland 42, 75380 Paris Cedex 08
xavier.leroy@vivendi.com
www.vivendi.com

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit