iQ Intl N

Geld 0,760 EUR
  • Size 1.000
Verkaufen
Brief 0,785 EUR
  • Size 1.000
Kaufen
Diff. Vortag -0,08 EUR -10,26% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil & Termine

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • Umsatzerlöse
  • N.A.
  • N.A.
  • 5,8
  • Veränderung
  • N.A.
  • N.A.
  • +728,57%
  • Operatives Ergebnis
  • N.A.
  • N.A.
  • -24,9
  • Veränderung
  • N.A.
  • N.A.
  • +1.975,00%
  • Ergebnis vor Steuern
  • N.A.
  • N.A.
  • -28,1
  • Veränderung
  • N.A.
  • N.A.
  • +1.773,33%
  • Ergebnis nach Steuern
  • N.A.
  • N.A.
  • -27,4
  • Veränderung
  • N.A.
  • N.A.
  • +1.726,67%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • Kurs-Cash-Flow-Verhältnis
  • N.A.
  • N.A.
  • -6,150
  • Price Earnings Growth
  • N.A.
  • N.A.
  • -0,0009
  • EBIT Marge
  • N.A.
  • N.A.
  • 110,040
  • Nettoumsatzrendite
  • N.A.
  • N.A.
  • -472,410
  • Eigenkapitalrendite
  • N.A.
  • N.A.
  • -215,750

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • Umlaufvermögen
  • N.A.
  • N.A.
  • 11,0
  • Anlagevermögen
  • N.A.
  • N.A.
  • 33,1
  • Eigenkapital
  • N.A.
  • N.A.
  • 12,7
  • EK-Quote
  • N.A.
  • N.A.
  • 28,80%
  • Fremdkapital
  • N.A.
  • N.A.
  • 31,4
  • FK-Quote
  • N.A.
  • N.A.
  • 71,20%
  • Kurzfristige
    Verbindlichkeiten
  • N.A.
  • N.A.
  • 29,9
  • Langfristige
    Verbindlichkeiten
  • N.A.
  • N.A.
  • 1,5
  • Bilanzsumme
  • N.A.
  • N.A.
  • 44,1

Wertentwicklung

Kursbasiert

iQ Intl N

Die iQ International AG ging als Nachfolger der iQ Power Licensing AG hervor und entwickelt und vermarktet Technologien für neuartige Starterbatterien. Kern dieser Technologie sind Autobatterien mit effizienzsteigernder automatischer Elektrolyt-Durchmischung (passive Mischelemente) – ein internationales Patent von iQ Power. Den Lizenzpartnern von iQ International AG bietet die neue Generation an Starterbatterien wesentliche Vorteile durch mehr Kundennutzen, höhere Produkt-Zuverlässigkeit und Zyklenfestigkeit, längere Lebensdauer sowie mehr Umweltschutz und Schonung von Ressourcen. Zum Produktportfolio gehören außerdem die Statusabfrage eyeQ (ein Schlüsselanhänger zur Abfrage des Batteriestatus per Funk) sowie produktbezogene Engineering-Services. Die iQ-Technologie kann auf jede übliche Fahrzeugbatterie angewendet werden. Die operativen Tätigkeiten des Unternehmens sind an Partnergesellschaften ausgelagert und werden über Lizenzabkommen u.a. mit der slowenischen Interbat d.o.o abgewickelt. Das Lizenzgeschäft bedient sich jedoch hauptsächlich der Großlizenznehmer in Asien und Amerika wie der iQ Power Asia in Südkorea, einem Joint Venture mit den koreanischen Unternehmen Daewoo International Corporation, KG Power Inc. und mehreren koreanischen Investmentfonds, oder dem brasilianischen Batteriehersteller Moura. Derzeit beabsichtigt die Gesellschaft mit Engenavis Inc. zu fusionieren

www.iqint.com

Kontakt

iQ Intl N
Landis + Gyr Straße 1
CH-6300 Zug, Switzerland
www.iqint.com

Nächste Termine

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit