Vifor Pharma N

Geld 123,000 EUR
  • Size 10
Verkaufen
Brief 124,050 EUR
  • Size 10
Kaufen
Diff. Vortag -2,15 EUR -1,71% Beobachten

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil & Termine

Mehr Information

Gewinn und Verlust

in Mio. EUR

  •  
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • Umsatzerlöse
  • 1.649
  • 1.434
  • 4.276
  • Veränderung
  • N.A.
  • -66,47%
  • +8,37%
  • Operatives Ergebnis
  • 227
  • 134
  • 362
  • Veränderung
  • N.A.
  • -62,85%
  • -19,81%
  • Ergebnis vor Steuern
  • 269
  • 126
  • 336
  • Veränderung
  • N.A.
  • -62,56%
  • -21,79%
  • Ergebnis nach Steuern
  • 244
  • 124
  • 324
  • Veränderung
  • N.A.
  • -61,70%
  • -12,49%

Fundamentaldaten

  •  
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • Kurs-Cash-Flow-Verhältnis
  • N.A.
  • 0,000
  • 0,000
  • Price Earnings Growth
  • N.A.
  • 0,000
  • 0,000
  • EBIT Marge
  • N.A.
  • 854,130
  • 67,390
  • Nettoumsatzrendite
  • N.A.
  • 80,010
  • 5,700
  • Eigenkapitalrendite
  • N.A.
  • 37,330
  • 11,470

Bilanz

in Mio. EUR

  •  
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • Umlaufvermögen
  • 1.249
  • 1.094
  • 1.389
  • Anlagevermögen
  • N.A.
  • 3.032
  • 4.043
  • Eigenkapital
  • 3.052
  • 3.073
  • 2.124
  • EK-Quote
  • N.A.
  • 74,48%
  • 39,11%
  • Fremdkapital
  • 1.131
  • 793
  • 3.131
  • FK-Quote
  • N.A.
  • 25,52%
  • 60,89%
  • Kurzfristige
    Verbindlichkeiten
  • 594
  • 589
  • 2.637
  • Langfristige
    Verbindlichkeiten
  • N.A.
  • 205
  • 493
  • Bilanzsumme
  • 4.496
  • 4.126
  • 5.432

Wertentwicklung

Kursbasiert

Vifor Pharma N

Die Vifor Pharma AG (vormals Galenica AG) ist nach der Ausgliederung im April 2017 des Bereichs Galenica Santé aus der Galenica AG ein international tätiges Spezialpharmaunternehmen, das eigene Pharmaprodukte erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt. Der Konzern ist hauptsächlich auf pharmazeutische Produkte zur Behandlung von Eisenmangel und auf Produkte im Bereich Infektionskrankheiten/OTX konzentriert. Zur Unternehmensgruppe gehören die Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (ein gemeinsam mit Fresenius Medical Care geführtes Unternehmen), Relypsa und OM Pharma. Der Konzern entwickelt, produziert und vermarktet weltweit eigene sowie Lizenzprodukte, insbesondere Eisenpräparate zur Behandlung von Eisenmangelanämie. Das Produktportfolio der Eisenpräparate beinhaltet verschreibungspflichtige Medikamenten und nicht verschreibungspflichtigen (OTC) Produkte. Hauptmarken sind intravenöse Produkte Ferinject® und Venofer® und das orale Produkt Maltofer®. Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma, ein gemeinsam mit Fresenius Medical Care geführtes Unternehmen, entwickelt und vermarktet Therapien und Produkte wie Mircera®, für die Behandlung von Anämie bei CKD bei erwachsenen Dialysepatienten. Die Tochtergesellschaft Relypsa, Inc. besitzt und vertreibt das Hyperkaliämiemedikament Veltassa®. OM Pharma entwickelt und produziert Produkte für Infektionskrankheiten / OTX-Produkte auf dem Gebiet der Immunologie. Produktionsstätten befinden sich in der Schweiz und in Portugal. Über ein Netzwerk von Vertriebsgesellschaften und Partnern ist die Vifor Pharma AG weltweit in über 100 Ländern präsent.

www.viforpharma.com

Kontakt

Vifor Pharma N
Rechenstrasse 37
CH-9014 St. Gallen
info@viforpharma.com
www.viforpharma.com

Nächste Termine


Keine aktuellen Unternehmenstermine bekannt.

Hauptaktionäre

Indexzugehörigkeit