UBS (L) FS - MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-dis

Geld 140,240 EUR
  • Size 150
Verkaufen
Brief 140,460 EUR
  • Size 150
Kaufen
Diff. Vortag -0,42 EUR -0,30% Beobachten

Chart (Geldkurse)

Nachrichten

Alle Nachrichten

Performance

(Kursbasiert)

  • 1 Woche
  • +1,99%
  • 1 Monat
  • +4,38%
  • 3 Monate
  • +13,05%
  • lfd. Jahr
  • +7,16%
  • 1 Jahr
  • +22,98%
  • 3 Jahre
  • +37,21%
  • 5 Jahre
  • +73,82%

Kursdaten & Kennzahlen

Weitere Kennzahlen

Profil

Mehr Information

Dokumente

Quelle: EDISOFT GmbH (www.edisoft.de)

Kennzahlen

(basierend auf NAV/Fondgesellschaft)

  • Fondsvolumen 5,16 Mrd.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • lfd. Jahr
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Volatilität
  • N.A.
  • +21,64%
  • +16,35%
  • +19,30%
  • +18,61%
  • Sharpe Ratio
  • N.A.
  • +0,29
  • +0,85
  • +0,02
  • +0,33
  • Max. Verlust
  • N.A.
  • -5,21%
  • -5,21%
  • -9,63%
  • -11,40%

Stammdaten

Laufende Kosten

Größte Position

Strategie

Der UBS (Lux) Fund Solutions - MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (der «Fonds») wird passiv verwaltet und geht ein anteiliges Engagement in den Komponenten des MSCI World SRI Low Carbon Select 5% Issuer Capped Index (Net Return) ein, entweder durch direkte Anlagen in alle oder im Wesentlichen alle Wertpapiere der Komponenten und/oder durch den Einsatz von Derivaten, insbesondere in Fällen, in denen es nicht möglich oder praktikabel ist, den Index durch direkte Anlagen nachzubilden, oder um Effizienzgewinne beim Engagement im Index zu erzielen. Der Index ist darauf ausgerichtet, die Wertentwicklung von Unternehmen aus 23 Industrieländern zu messen, welche die besten Bilanzen in Bezug auf Umwelt, soziale Fragen und Unternehmensführung («ESG») aufweisen. Gleichzeitig werden Unternehmen mit negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen gemieden. Bei diesem Best-in-Class-Ansatz werden im Vergleich zum Standard-Indexuniversum mindestens 20 % der am schlechtesten bewerteten Wertpapiere ausgeschlossen (weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Indexbeschreibung im Prospekt, die derzeit einen Ausschluss von 75 % der am schlechtesten bewerteten Wertpapiere vorsieht). Es wird erwartet, dass das daraus resultierende ESG-Rating des Fonds höher sein wird als das ESG-Rating eines Fonds, der einen Standardindex nachbildet.