Gewichtsmanagement im Hideaway

Thomas Schumm, Plusvisionen
Grafik: BBAG/Unibrand
Neue Aktien an der Börse München. Einmal im Monat wird eine spannende Auswahl näher vorgestellt. Diesmal geht es um IT, Wasserstoff, Optoelektronik, Meeresgeowissenschaft, Hotels, Ernährung, Gold, Buchhaltungsdienstleistungen, Kupfer und Cannabis.
DTS ist ein japanischer IT-Dienstleister in den Segmenten Systementwicklung und Systemeinführung sowie dem Betrieb und der Wartung von IT-Plattformen, auch in der Cloud. Die Börse bewertet das aktuell mit 1,1 Milliarden Euro.

Cavendish Hydro verdankt seinen Namen dem englischen Wissenschaftler Henry Cavendish, der für die Entdeckung von Wasserstoff bekannt ist. Der Name Cavendish Hydro ist eine Hommage an ihn. Das Unternehmen ist eine Abspaltung – Sparten Fueling und Tank – von Nel. Der Börsenwert des norwegischen Unternehmens beträgt derzeit 109,3 Millionen Euro.

Gute Sicht auf dem Meer

Exosens hat am 7. Juni ein erfolgreiches Börsendebut hingelegt. Vor vier Jahren hat die französische Regierung den Einstieg eines amerikanischen Konsortiums verhindert. Mit seinen Nachtsichtgeräten und der Fotosensortechnologie für die Sektoren Verteidigung, Medizin und Nuklearwissenschaft wurde das französische Unternehmen als strategisch wichtig eingestuft. Derzeit wird Exosens mit einer Marktkapitalisierung von 1,1 Milliarden Euro gehandelt.

Next Geosolutions
ist ein Spezialist für Meeresgeowissenschaften und Offshore-Baudienstleistungen. Der Tätigkeitsschwerpunkt des italienischen Unternehmens liegt im Energiesektor und hier besonders im Bereich der erneuerbaren Energien. Next Geosolutions wurde Ende 2014 gegründet und deckt mit seinen Dienstleistungen den gesamten Lebenszyklus von Projekten ab. Die Marktkapitalisierung beträgt derzeit 307,4 Millionen Euro.

Hotel-Diät

Naturhouse aus Spanien beschäftigt sich mit Lebensmitteln, Ernährung, „Gewichtsmanagement“ und „Umerziehung“ in Sachen Essgewohnheiten. Das erste Naturhouse wurde 1992 in Nordspanien eröffnet. Nun, nach mehr als 30 Jahren, betreibt Naturhouse 1.556 Läden in 31 Ländern. Die Börse veranschlagt dafür aktuell einen Wert von 98,1 Millionen Euro.

Selina Hospitality kommt zurzeit nur auf eine Marktkapitalisierung von 7,1 Millionen Euro. Die britische Hotelkette befindet sich in einer der Phase der Neustrukturierung, ob diese gelingen und die Hotelgruppe überleben wird, bleibt abzuwarten. Die Werbung für die Selina-Hotels ist nach wie vor beeindruckend: „Egal, ob Sie ein digitaler Nomade, ein Reisesüchtiger, ein abenteuerlicher Backpacker oder ein Surfer sind, der das Paradies sucht, Sie sind an der richtigen Stelle. Von globalen Städten bis hin zu städtischen Hubs, abgelegenen Zielen und netzfernen Zielen entwickeln Sie eine tiefere Verbindung mit der Welt, wenn Sie in Selina bleiben.“

Goldene Buchhaltung

Serabi Gold ist ein britischer Goldproduzent mit einem Börsenwert von aktuell 61,3 Millionen Euro. Das Unternehmen ist in der Region Tapajs in Brasilien tätig. Serabi Gold will sich als 100 bis 200 Kilounzen-Goldproduzent etablieren und in den kommenden Jahren weiter wachsen. 2023 hat das Serabi 33.153 Unzen Gold gefördert.

Talenom aus Finnland bietet Buchhaltungs- und Bankdienstleistungen sowie Finanzmanagement-Software für Startups, Selbstständige und mittelständische Unternehmen – alles aus einer Hand. Geschäftsroutinen wie Rechnungsstellung, Zahlungen, Berichte oder Gehaltsabrechnungen werden von Talenom automatisiert. Die Marktkapitalisierung beträgt zurzeit 227,7 Millionen Euro.

Kupfer Abbau, Cannabis Anbau

Grupo México ist ein mexikanisches Bergbau-Unternehmen im Bereich der Kupfer-Förderung mit Aktivitäten in Mexiko, Peru, Argentinien, Chile, Ecuador, Spanien und den USA. Die Minen-Gesellschaft ist seit 1966 an der Börse gelistet und war 2023 zum siebten Mal in Folge im Dow Jones Sustainability Index gelistet. 2023 betrug der Umsatz 14,3 Milliarden Dollar und der operative Gewinn (Ebitda) 7,1 Milliarden Dollar. Aktuell bewertet das die Börse mit 37,6 Milliarden Euro.

Hellenic Dynamics aus Großbritannien weist derzeit nur eine sehr schmale Marktkapitalisierung von 1,9 Millionen Euro auf! Hellenic Dynamics ist im medizinischen Cannabis-Geschäft mit Anbau und Vertrieb tätig. Wie heißt es in der Beschreibung auf der Website so berauschend: „… der von einer 195.506 Quadratmeter großen Anlage in den sanften Hügeln Nordgriechenlands aus betrieben wird.“
Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de, einem der führenden Wirtschafts-Blogs in Deutschland - 2015 erhielt er beim renommierten comdirect finanzblog award den 1. Preis. Schumm war u.a. Chefredakteur beim Optionsschein Report, der Anfang der 1990er wegweisend in Sachen Derivate war, und und freier Journalist bei Forbes. Dann leitender Redakteur bei Börse Online und Chefredakteur bei boerse-online.de. Er schrieb die Bücher Life Reloaded und Praxisratgeber Hedge Funds.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Naturhouse Healt Br 1,685 0,00%
close

Populäre Aktien

Talenom Rg 4,785 2,24%
close

Populäre Aktien

Exosens 21,55 0,00%
close

Populäre Aktien

Serabi Gold Rg 0,825 0,00%
close

Populäre Aktien

Selina Hsptl Rg 0,053 0,00%
close

Populäre Aktien

Hellenic Dyn Rg 0,0102 0,00%
close

Populäre Aktien

Next Geos N 6,75 0,00%
close

Populäre Aktien

DTS Rg 24,60 0,00%
close

Populäre Aktien

Gmexico-B 5,313 -4,48%
close

Populäre Aktien

NEL Rg 0,5002 -4,94%
close

Populäre Aktien

Cavendish Hydro Rg 1,77 -1,67%
close

Populäre Aktien