Stern Immobilien erwirbt Wohnungsportfolio und hält an Dividendenvorschlag fest

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Stern Immobilien

Der Immobilienkonzern Stern Immobilien AG (ISIN: DE000A13SSX4) hat über die Tochtergesellschaft Stern Wohnen GmbH ein Wohnportfolio mit 152 Einheiten in München erworben, wie das im m:access-notierte Unternehmen am Montag mitteilte. Der Kaufpreis liegt im oberen zweistelligen Mio.-Euro-Bereich. Es ist der bisher größte Zukauf der Gesellschaft.
Der noch für dieses Jahr geplanten Hauptversammlung soll, wie geplant, die Zahlung einer Dividende von 4,00 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2020 vorgeschlagen werden. Die ursprünglich für Ende August 2021 geplante Hauptversammlung wurde aufgrund der Corona-Entwicklung verschoben.
Stern Immobilien ist ein Immobilienunternehmen mit Fokus auf Wohn- und Gewerbeimmobilien. Zu den Standorten gehören insbesondere der Raum München. Die Aktie ist im Mittelstandssegment m:access der Börse München gelistet.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Stern Immobilien 20,20 0,00%
close

Populäre Aktien