Nutrien erzielt mehr Umsatz und hält die Dividende konstant

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Nutrien Rg

Der kanadische Kalikonzern Nutrien Ltd. (ISIN: CA67077M1086, NYSE: NTR) zahlt eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,46 US-Dollar je Anteilsschein an seine Aktionäre, wie am Montag mitgeteilt wurde. Die Auszahlung erfolgt am 15. Oktober 2021 (Record date: 30. September 2021).
Auf das Jahr hochgerechnet werden aktuell 1,84 US-Dollar ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite des Konzerns beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 60,32 US-Dollar (Stand: 9. August 2021) 3,05 Prozent.
Nutrien ist der weltweit größte Produzent von Kalidünger. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Saskatoon entstand im Jahr 2018 durch die Fusion der beiden Düngemittelproduzenten Potash Corporation of Saskatchewan und Agrium. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2021 lag der Umsatz bei 9,76 Mrd. US-Dollar nach einem Umsatz von 8,43 Mrd. US-Dollar im Jahr zuvor, wie ebenfalls am 9. August berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 1,11 Mrd. US-Dollar nach einem Gewinn von 765 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Nachbörslich legte die Aktie nach Bekanntgabe der Nachrichten knapp 5 Prozent zu.
Seit Jahresbeginn 2021 liegt die Aktie des Unternehmens auf der aktuellen Kursbasis an der Börse in New York mit 25,25 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 33,89 Mrd. US-Dollar (Stand: 9. August 2021).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Nutrien Rg 62,74 -1,97%
close

Populäre Aktien