Saga wird keine Dividende ausschütten

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Saga Rg

Der britische Dienstleister Saga plc (ISIN: GB00BMX64W89) wird keine Dividende an seine Aktionäre ausschütten, wie am Mittwoch berichtet wurde. Im November 2019 wurde letztmals eine Dividende bezahlt (1,3 Pence).
Saga präsentierte am Mittwoch die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr zum 31. Januar 2021. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahr um 57,7 Prozent auf 337,6 Mio. Pfund. Nach Steuern betrug der Verlust 67,8 Mio. Euro nach einem Verlust von 312,8 Mio. Euro im Vorjahr.
Saga ist ein Anbieter von Dienstleistungen für Menschen, die das 50. Lebensalter überschritten haben. Hierzu gehören Versicherungsprodukte, Reisen oder auch Kreditkarten und andere Finanzprodukte. Firmensitz ist Folkestone im Südosten Englands.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Saga Rg 4,474 -0,27%
close

Populäre Aktien