EQS-News: Wolftank Group sichert sich Wasserstoff-Rekordauftrag von 15,5 Mio. Euro

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Wolftank-Adisa Holding AG

EQS-News: Wolftank-Adisa Holding AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Vertrag
Wolftank Group sichert sich Wasserstoff-Rekordauftrag von 15,5 Mio. Euro

15.05.2024 / 11:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wolftank Group sichert sich Wasserstoff-Rekordauftrag von 15,5 Mio. Euro

  • Italienischer ÖPNV-Anbieter TPER vergibt nächsten Teilauftrag für Wasserstoff-Betankung
  • Installation von Tanksystemen für Busse in Bologna und Ferrara

Wolftank Group (Wolftank-Adisa Holding AG, ISIN: AT0000A25NJ6), Spezialist für Umwelt- und Energietechnologien mit Fokus auf Emissionsreduktion, hat den nächsten Großauftrag für Wasserstoff-Tankanlagen von TPER erhalten. Der Auftragswert beträgt EUR 15,5 Mio., was diesen Vertrag zu einem der bisher größten Wasserstoff-Aufträge von Wolftank macht. Der italienische öffentliche Verkehrsanbieter beauftragt die Installation von Wasserstoff-Betankungsanlagen für Busse in den Städten Bologna und Ferrara. Wolftank Group wird diese High-Tech-Anlagen planen, bauen und in Betrieb nehmen.

Seit Anfang 2023 hat TPER, der Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs in der Region Emilia Romagna, die Wolftank Group aufgrund ihrer Expertise in integrierten Wasserstoff-Tanksystemen als operativ-industriellen Partner gewählt (siehe Presseaussendung). Ein erster Teilauftrag über EUR 9,5 Mio. wurde bereits im Juni 2023 vergeben (siehe Presseaussendung).

Peter Werth, CEO der Wolftank Group, betont die strategische Bedeutung dieses Großauftrags: „Das starke Interesse an unseren innovativen Wasserstoff-Tanksystemen materialisiert sich nach der Hochlaufphase der letzten beiden Jahre nun in bedeutenden Aufträgen. Mit entsprechend starkem Rückenwind sind wir heuer unterwegs. Das bestätigt unsere führende Rolle im Bereich der Wasserstofftechnologie, mit der wir als leistungsstarker Partner technisch anspruchsvolle und effiziente Lösungen liefern.“

Die Wolftank Group trägt mit ihren innovativen Betankungsanlagen wesentlich zur Entwicklung nachhaltiger städtischer Mobilitätslösungen bei. Durch den Einsatz ihrer Technologie im öffentlichen Verkehr wird eine umweltfreundliche und sichere Fortbewegung ermöglicht, die insbesondere in städtischen Gebieten von großer Bedeutung ist.

 

Über die Wolftank Group
Die Wolftank Group ist ein weltweit agierender, führender Technologiepartner für Energie- und Umweltlösungen. Im Bereich der Mobilität und Logistik von Energieträgern unterstützt die Gruppe Kunden in über 20 Ländern, Projekte effizient und umweltschonend umzusetzen. Dafür entwickelt und implementiert sie Technologien von morgen, um den Verkehr zu dekarbonisieren und die Infrastruktur für eine emissionsfreie Mobilität zu bauen – etwa durch die schlüsselfertige Lieferung von modularen Wasserstoff- und LNG-Betankungsanlagen. Im Bereich der Umweltlösungen zählen Due Diligences für Umweltrisiken, maßgeschneiderte Services für Boden- und Grundwassersanierung sowie Recycling zum Angebot. Gesteuert werden die Tochtergesellschaften der Gruppe in acht Ländern auf drei Kontinenten durch die Wolftank-Adisa Holding AG mit Sitz in Innsbruck. Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) notiert im direct market plus Segment der Wiener Börse AG und im m:access der Börse München und wird auf Xetra, der Frankfurter und Berliner Wertpapierbörse gehandelt. Weitere Informationen: www.wolftankgroup.com

Kontakt:
Wolftank-Adisa Holding AG
Telefon: +43 (512) 345726
E-Mail: investor-relations@wolftankgroup.com

Disclaimer:
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Kenntnissen, Erwartungen und Prognosen der Geschäftsleitung der Wolftank-Adisa Holding AG beruhen. Alle Aussagen unterliegen potenziell unsicheren Annahmen und Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Solche Aussagen sind erkennbar an Begriffen wie "erwarten", "planen", "vorhersehen", "anstreben", "schätzen", "annehmen" oder ähnlichen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind daher nur zu dem Zeitpunkt gültig, zu dem sie gemacht werden. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Mitteilung gemachten Aussagen in der Zukunft anzupassen, zu korrigieren oder zu überprüfen.



15.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Wolftank-Adisa Holding AG
Grabenweg 58
6020 Innsbruck
Österreich
Telefon: +43 512 345726
E-Mail: investor-relations@wolftankgroup.com
Internet: www.wolftankgroup.com
ISIN: AT0000A25NJ6
WKN: A2PBHR
Börsen: Wiener Börse (Vienna MTF)
EQS News ID: 1902313

Weitere Handelsplätze: München Freiverkehr m:access Frankfurt Freiverkehr, XETRA
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1902313  15.05.2024 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Wolftank-Adisa Holding AG 12,30 0,00%
close

Populäre Aktien