EQS-News: RBI: Konzernergebnis weiter stark, auch ohne Russland und Belarus

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Raiffeisen Bank International

EQS-News: Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
RBI: Konzernergebnis weiter stark, auch ohne Russland und Belarus

02.05.2024 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


RBI: Zwischenbericht 1. Quartal 2024

Konzernergebnis weiter stark, auch ohne Russland und Belarus

 
  • Konzernergebnis ohne Beiträge aus Russland und Belarus beträgt EUR 333 Millionen, inklusive Rückstellungen für CHF-Kredite in Polen in Höhe von EUR 109 Millionen
  • Kernerträge ohne Russland und Belarus im Quartalsvergleich um 4% auf EUR 1.519 Millionen gesunken, hauptsächlich aufgrund gesunkener Zinssätze und saisonaler Effekte
  • Geringere Kreditrisikovorsorgen: EUR 3 Millionen für den Konzern ohne Russland und Belarus
  • Harte Kernkapitalquote ohne Russland unverändert bei 14,6% (für gesamten Konzern 17,3%)
  • Risikominderung in Russland: Abbau der Kundenkredite um 58% seit dem Höhepunkt in Q2/2022 auf EUR 5,8 Milliarden
  • Der Ausblick für den gesamten RBI-Konzern einschließlich Russland und Belarus wurde angesichts der Aufforderung der EZB, die Reduzierung der Geschäftstätigkeit in Russland zu beschleunigen, ausgesetzt
Erfolgsrechnung in EUR Millionen Q1/2024 Q1/2023 Q4/2023  
Zinsüberschuss 1.455 1.385 1.494  
Provisionsüberschuss 669 966 677  
Handelsergebnis und Ergebnis aus Fair-Value-Bewertungen 17 86 -19  
Verwaltungsaufwendungen -938 -950 -1.034  
Betriebsergebnis 1.263 1.509 1.128  
Übriges Ergebnis -147 -96 -317  
Staatliche Maßnahmen und Pflichtabgaben -140 -236 -24  
Wertminderungen auf finanzielle Vermögenswerte -25 -301 -142  
Ergebnis vor Steuern 952 877 645  
Ergebnis nach Steuern 721 700 304  
Konzernergebnis 664 657 272  

 

Bilanz in EUR Millionen 31/3/2024 31/12/2023
Forderungen an Kunden 100.434 99.434
Verbindlichkeiten gegenüber Kunden 120.938 119.353
Bilanzsumme 203.398 198.241
Risikogewichtete Aktiva gesamt (RWA) 95.601 93.664

 

Bankspezifische Kennzahlen 31/3/2024 31/12/2023
NPE Ratio  1,9%   1,9% 
NPE Coverage Ratio  50,1%   51,7% 
Harte Kernkapitalquote (transitional, inkl. Ergebnis)  17,3%   17,3% 
Eigenmittelquote (transitional, inkl. Ergebnis)  21,6%   21,5% 

 

Kennzahlen Q1/2024 Q1/2023 Q4/2023
Nettozinsspanne (Ø zinstragende Aktiva)  2,98%   2,75%   3,06% 
Cost/Income Ratio  42,2%   38,2%   47,4% 
Neubildungsquote (Ø Forderungen an Kunden)  0,22%   0,93%   0,61% 
Konzern-Return-on-Equity  15,0%   15,8%   6,6% 
Ergebnis je Aktie in EUR 1,94 1,92 0,75

 

Ausblick

Der Ausblick für 2024 bezieht sich auf die RBI ohne Russland und Belarus. Der Ausblick für den gesamten RBI-Konzern einschließlich Russland und Belarus wurde angesichts der Aufforderung der EZB, die Reduzierung der Geschäftstätigkeit in Russland zu beschleunigen, ausgesetzt (siehe Ad-hoc-Mitteilung vom 18. April 2024).

Ausblick 2024 RBI ohne RU/BY
Zinsüberschuss in EUR rund 4,0 Mrd.
Provisionsüberschuss in EUR rund 1,8 Mrd.
Forderungen an Kunden (Wachstum) 3 bis 4%
Verwaltungsaufwendungen in EUR rund 3,3 Mrd.
Cost/Income Ratio rund 52%
Wertminderungen auf finanzielle Vermögenswerte (vor Berücksichtigung von Overlays) rund 50 BP
Konzern-Return-on-Equity rund 10%
Harte Kernkapitalquote rund 14,6%*
*Unter Annahme einer Entkonsolidierung der russischen Einheit zum Kurs-Buchwertverhältnis von Null  

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

John P. Carlson, CFA

Group Investor Relations

Raiffeisen Bank International AG

Am Stadtpark 9

1030 Wien, Österreich

ir@rbinternational.com

Telefon +43-1-71 707-2089

www.rbinternational.com

 

 



02.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9
A-1030 Vienna
Österreich
Telefon: +43-1-71707-2089
Fax: +43-1-71707-2138
E-Mail: ir@rbinternational.com
Internet: www.rbinternational.com
ISIN: AT0000606306
WKN: A0D9SU
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg, SIX, Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1893763

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1893763  02.05.2024 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Raiffeisen Bank International 16,47 1,23%
close

Populäre Aktien