EQS-News: Bechtle auch 2023 erfolgreich

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Bechtle I

EQS-News: Bechtle AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Umsatzentwicklung
Bechtle auch 2023 erfolgreich

06.02.2024 / 08:15 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bechtle auch 2023 erfolgreich

 

  • Geschäftsvolumen erhöht sich um gut 7 % auf 7,8 Mrd. €
  • Umsatz steigt um etwa 6,8 % auf rund 6,4 Mrd. €
  • EBT wächst um circa 6,7 % auf etwa 374 Mio. €
  • EBT-Marge mit 5,8 % stabil auf Vorjahresniveau

 

Neckarsulm, 06.02.2024 – Die Bechtle AG ist nach vorläufigen Zahlen auch im Geschäftsjahr 2023 deutlich gewachsen. Das Geschäftsvolumen erhöhte sich um über 7 % auf 7,8 Mrd. €. Der Umsatz stieg um etwa 6,8 % auf 6,4 Mrd. €. Das Vorsteuerergebnis steigerte Bechtle um 6,7 % auf rund 374 Mio. €. Die EBT-Marge hält damit voraussichtlich das hohe Niveau des Vorjahrs von 5,8 %. Zum 31. Dezember 2023 beschäftigte Bechtle 15.159 Mitarbeitende, das sind 1.113 Menschen oder 7,9 % mehr als im Vorjahr (14.046).

„In dem wirtschaftlich sehr herausfordernden Umfeld des Geschäftsjahres 2023 ist es Bechtle gelungen, mit 7 % erneut deutlich stärker zu wachsen als der Markt. Das ist eine beeindruckende Teamleistung aller Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa und belegt die Resilienz unseres Geschäftsmodells gerade auch in schwierigen Zeiten. Vor allem das Geschäft mit öffentlichen Auftraggebern und Großkunden hat sich sehr erfreulich entwickelt“, so Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG.

Die Bechtle AG wird die vollständigen und geprüften Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2023 am Freitag, 15. März 2024 veröffentlichen.

***

Über Bechtle:

Bechtle ist mit über 100 IT-Systemhäusern nah bei den Kunden und zählt mit IT-E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Bechtle verfügt zudem über ein weltweites Netzwerk an Partnern, das die Anforderungen global agierender Kunden erfüllt.

Gegründet 1983, beschäftigt die Bechtle Gruppe mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 15.000 Mitarbeitende. Die mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, dem Public Sector sowie dem Finanzmarkt begleiten wir bei ihrer digitalen Transformation und bieten herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 2023 lag der Umsatz nach vorläufigen Zahlen bei 6,4 Mrd. €. Mehr unter: bechtle.com

 

Kontakt

Investor Relations Unternehmenskommunikation/Presse
Martin Link Sabine Brand
martin.link@bechtle.com sabine.brand@bechtle.com
Tel.: +49 7132 981-4149 Tel.: +49 7132 981-4115


06.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bechtle AG
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm
Deutschland
Telefon: +49 7132 981-0
Fax: +49 7132 981-8000
E-Mail: ir@bechtle.com
Internet: bechtle.com
ISIN: DE0005158703
WKN: 515870
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1830615

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1830615  06.02.2024 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Bechtle I 45,84 -1,33%
close

Populäre Aktien