EQS-News: Funkwerk AG übernimmt die Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH in Berlin

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Funkwerk AG

EQS-News: Funkwerk AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Funkwerk AG übernimmt die Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH in Berlin

22.12.2023 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEMITTEILUNG / Corporate News

 

  • Funkwerk AG übernimmt die Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH in Berlin
  • Stärkung der Expertise im Bereich ÖPNV im DACH-Markt

 

Kölleda, 22. Dezember 2023 - Die Funkwerk AG, einer der technologisch führenden Anbieter von professionellen Kommunikations-, Informations- und Sicherheitssystemen sowie technischer Dienstleistungen, übernimmt die Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH aus Berlin inklusive aller Mitarbeiter. Der bisherige Eigentümer Bernd Oltmann verkauft die Gesellschaft im Rahmen der Unternehmensnachfolge. Innerhalb der Funkwerk-Gruppe agiert das Unternehmen weiterhin als Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH und gehört zum Geschäftsbereich Fahrgastinformationssysteme.

Die Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH ist auf Fahrgastinformationssysteme für den Eisenbahn-Regionalverkehr spezialisiert. Die in Deutschland entwickelten und produzierten Anzeigesysteme ergänzen das bestehende Funkwerk-Portfolio um monochrome LED-Anzeiger. Im Durchschnitt der letzten vier Jahre erwirtschaftete das rund 40 Mitarbeitende zählende Unternehmen einen Umsatz im niedrigen zweistelligen Millionen-Bereich. Der Vertrag wurde gestern Abend unterzeichnet. Er enthält aufschiebende Bedingungen, das Closing erfolgt voraussichtlich bis Ende März 2024. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit der Übernahme kann die Funkwerk AG ihre Stellung im Bereich Fahrgastinformation für Eisenbahnen und ÖPNV im DACH-Markt wesentlich stärken. „Wir freuen uns, dass das Team der Elektrotechnik und Elektronik Oltmann GmbH ab sofort Teil unserer Unternehmensgruppe ist“, betont Kerstin Schreiber, Vorstandssprecherin der Funkwerk AG, und ergänzt: „Gemeinsam können wir von Synergien in den Bereichen Entwicklung, Service, Fertigung und Vertrieb der Fahrgastinformationssysteme profitieren. Zudem ist die Übernahme ein wichtiger Schritt, um die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn zu festigen, denn auch Oltmann ist langjähriger und zuverlässiger Lieferant für deren Anzeigesysteme.“

 

 

Die Funkwerk AG, Kölleda/Thüringen, ist als mittelständischer Technologiekonzern spezialisiert auf lösungsorientierte Informations-, Kommunikations- und Sicherheitssysteme für den Schienenverkehr, Infrastruktur, Behörden und Unternehmen. Funkwerk-Produkte basieren auf modernsten Verfahren der Funk- und Kommunikationstechnik sowie der Datenverarbeitung und tragen zur Kostensenkung bei den Kunden bei.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Funkwerk AG, Im Funkwerk 5, 99625 Kölleda, Tel.: 03635 458 500, Fax: 03635 458 399

E-Mail: ir@funkwerk.com

Pressekontakt:
Redaktionsbüro tik GmbH, Claudia Wieland, Tel.: 0911 9597871, info@tik-online.de

 




 


22.12.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Funkwerk AG
Im Funkwerk 5
99625 Kölleda
Deutschland
Telefon: +49 (0)3635 458 0
Fax: +49 (0)3635 458 399
E-Mail: info@funkwerk.com
Internet: www.funkwerk.com
ISIN: DE0005753149
WKN: 575314
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1802701

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1802701  22.12.2023 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Funkwerk AG 21,90 -0,90%
close

Populäre Aktien