DGAP-Adhoc: PRO DV AG: vorläufige Geschäftszahlen für 2018

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: PRO DV AG

DGAP-Ad-hoc: PRO DV AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
PRO DV AG: vorläufige Geschäftszahlen für 2018

27.02.2019 / 11:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRO DV AG - vorläufige Geschäftszahlen für 2018

Dortmund, 27. Februar 2019
Das Geschäft der PRO DV AG (ISIN DE0006967805 / WKN 696780) ist im abgelaufenen Jahr in konsequenter Umsetzung des Portfolios und erfolgreichem Um- und Ausbau des Personals erfolgreich verlaufen.

Gemäß den vorläufigen Berechnungen für das Geschäftsjahr 2018 wurden Umsatzerlöse in Höhe von 3.115 TEUR (Vorjahr: 2.711 TEUR) erzielt. Das EBIT in Höhe von 86 TEUR (Vorjahr: 40 TEUR) ist gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessert, obwohl weiterhin durch erhöhte Aufwendungen bei der Gewinnung neuer qualifizierter Mitarbeiter belastet.

Die Qualifikation des Beraterteams konnte im Rahmen des Um- und Aufbaus deutlich gestärkt und auf die strategischen Kompetenzen und Lösungen (Business Process Management, Identity Access Management, Secure Modern Collaboration, Business Continuity-/Krisen-Management) ausgerichtet werden.

Der Geschäftsbericht 2018 wird am 15. März 2019 veröffentlicht.

Der Vorstand

Über PRO DV
Die PRO DV AG ist ein IT-Beratungs- und Lösungsanbieter für prozessoptimierende Businesslösungen. Das 1979 gegründete und seit 2000 börsennotierte Unternehmen (WKN 696780/ ISIN DE0006967805) hat den Firmenhauptsitz in Dortmund und weitere Standorte in Düsseldorf und Nürnberg. Bedarfsgerechte, praxisbewährte Beratungsdienstleistungen und IT-Lösungen werden für die Branchen Telekommunikation, Energie- und Wasserversorgung, Versicherungs- und Finanzwirtschaft, die Industrie sowie die Öffentliche Verwaltung realisiert. Kompetenzschwerpunkte bilden die Themen Geschäftsprozess-, IT-Architektur-, Projekt- und Sicherheitsmanagement. PRO DV zählt namhafte Unternehmen und Organisationen zu seinen Auftraggebern, u. a. zahlreiche Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, Bundes- und Landesministerien, die Bundesagentur für Arbeit, Telefonica, Vodafone, ThyssenKrupp, Telekom.

Der Vorstand
PRO DV AG
Hauert 6
44227 Dortmund
Telefon: +49 231 9792-212
Telefax: +49 231 9792-200
E-Mail: office@prodv.de
 

- Diese Presseinformation ist zur Veröffentlichung freigegeben. Beleg erbeten. -
Diese Presseinformation finden Sie im Internet unter www.prodv.de




Kontakt:
Uwe Osterkamp
Sprecher des Vorstands
Telefon: 0231 9792-212
E-Mail: uwe.osterkamp@prodv.de

27.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PRO DV AG
Hauert 6
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon: +49 (0)231 97 92-212
Fax: +49 (0)231 97 92-4212
E-Mail: ir@prodv.de
Internet: www.prodv.de
ISIN: DE0006967805
WKN: 696780
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

781661  27.02.2019 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

PRO DV AG 0,302 0,00%
close

Populäre Aktien