Wenn der Lieferservice Gummi gibt

Thomas Schumm, Plusvisionen
Grafik: BBAG
Neue Aktien an der Börse München. Einmal im Monat wird eine spannende Auswahl näher vorgestellt. Diesmal geht es um einen Lebensmittelhersteller, einen Lieferdienst, Geräte zur künstlichen Befruchtung, Gummi, einem Stahlproduzenten, bemannte E-Drohnen, Baumärkte, Ingenieurdienstleistungen und einen Schiffsbauer.
Cranswick ist ein führender britischer Lebensmittel-Produzent mit einem Jahresumsatz von fast 1,9 Milliarden Pfund. Kernmarkt ist das Vereinigte Königreich, wo Cranswick überwiegend frische Produkte anbietet, darunter frisches Schweinefleisch, Convenience- und Gourmetprodukte sowie Geflügel. Das Unternehmen versucht organisch und durch Übernahmen zu wachsen. Derzeit verfügt Cranswick über siebzehn Produktionsstätten in Großbritannien mit mehr als 13.000 Mitarbeitern.

DoorDash begann 2013 mit einer Website mit Speisekarten von lokalen Restaurants in Palo Alto, Kalifornien. Heute verknüpft DoorDash Hunderttausende von Händlern und mehr als 25 Millionen Dashern in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Japan. Seit Gründung wurden mehr als zwei Milliarden Bestellungen abgewickelt. Der Börse ist das 20 Milliarden Euro wert.

Künstliche Befruchtung trifft auf Gummi

Hamilton Thorne entwickelt, fertigt und vertreibt Präzisionslasergeräte und Bildanalysesysteme für IVF-Labore und -Kliniken, für die Tierzucht sowie die Stammzellenforschung. Darüber hinaus bietet Hamilton Thorne den Aufbau kompletter IVF-Labore in den USA an. Die Lasersysteme des Unternehmens sind Standard in IVF-Kliniken. Künstliche Befruchtung und Stammzellenforschung sind Zukunftsmärkte. An der Börse ist das Unternehmen mit 162 Millionen Euro bewertet.

Sumitomo Rubber produziert Reifen für Pkws, Lkws, Busse, Baufahrzeuge, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Industriefahrzeuge, Rennwagen und Motorräder und darüber hinaus Golf- und Tennisartikel, Gummiteile für medizinische Anwendungen, Schwingungsdämpfer, Bodenbeschichtung, Gummidichtungen, Kunstrasen für Sportanlagen, Gummihandschuhe, Gasschläuche oder tragbare Rollstuhlrampen. An der Börse ist Sumitomo Rubber mit 2,3 Milliarden Euro bewertet.

100 Jahre bester Stahl

TimkenSteel ist seit mehr als 100 Jahren in der Herstellung von Qualitätsstahl (Hochleistungsprodukte aus Kohlenstoff- und legiertem Stahl aus recyceltem Schrott) tätig. Das Unternehmen ist ein führender amerikanischer Hersteller von legiertem Stabstahl, nahtlosen mechanischen Rohren und Fertigteilen. TmkenSteel beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter und erzielte 2021 einen Umsatz von 1,3 Milliarden Dollar.

Vertical Aerospace (VAL) ist ein Pionier auf dem Gebiet des elektrischen Fliegens. Das VX4 von Vertical Aerospace ist ein pilotengesteuertes elektrisches Senkrechtstart- und Landefahrzeug. Es soll eine Geschwindigkeit von gut 300 Kilometern pro Stunde erreichen und eine Reichweite von mehr als 160 Kilometer haben. Während des Fluges soll das VX4 nahezu geräuschlos sein und keine Emissionen verursachen.

Baumärkte und Aluminiumschiffe

Wickes betreibt in Großbritannien 232 Baumärkte mit rund 8.200 Mitarbeitern. Wickes unterstützt seine Kunden auch bei der Planung und Umsetzung von Modernisierungen und Renovierungen. Im Jahr 2021 setzte Wickes 1,53 Milliarden Pfund um und kam auf einen operativen Gewinn von 116 Millionen Pfund.

Arcadis aus den Niederlanden bietet global Beratungs-, Projektmanagement- und Ingenieurleistungen in den Bereichen Infrastruktur, Wasser, Umwelt und Immobilien an. Das Beratungsunternehmen beschäftigt derzeit rund 29.000 Mitarbeiter in 70 Ländern. Im vergangenen Jahr setzte Arcadis 2,57 Milliarden Euro um und erzielte einen Nettogewinn von 175 Millionen Euro aus dem operativen Geschäft.

Austal Limited entwirft, entwickelt und baut seit vier Jahrzehnten Schiffe sowohl für den Verteidigungsbereich als auch den zivilen Bereich. Mit der Auslieferung von neun Schiffen im Geschäftsjahr 2020 und Aufträgen für zehn weitere Schiffe, hat Austal inzwischen mehr als 340 Schiffe für 121 Kunden in 59 Ländern gefertigt. Einen Namen hat sich das Unternehmen als Aluminiumschiffbauer gemacht, inzwischen werden aber auch Schiffe aus Stahl an mehreren Standorten in der ganzen Welt gebaut.
Thomas Schumm ist Gründer, Herausgeber und erster Praktikant bei Plusvisionen.de, einem der führenden Wirtschafts-Blogs in Deutschland - 2015 erhielt er beim renommierten comdirect finanzblog award den 1. Preis. Schumm war u.a. Chefredakteur beim Optionsschein Report, der Anfang der 1990er wegweisend in Sachen Derivate war, und und freier Journalist bei Forbes. Dann leitender Redakteur bei Börse Online und Chefredakteur bei boerse-online.de. Er schrieb die Bücher Life Reloaded und Praxisratgeber Hedge Funds.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Austal Limited Rg 1,43 16,26%
close

Populäre Aktien

Hamilton Thorne Rg 1,13 0,89%
close

Populäre Aktien

Cranswick Rg 36,20 -0,55%
close

Populäre Aktien

Wickes Grp Rg 2,00 -0,99%
close

Populäre Aktien

Sumitomo Rubber Rg 8,15 0,00%
close

Populäre Aktien

VAL Rg 3,02 -7,36%
close

Populäre Aktien

Arcadis Br 31,94 0,00%
close

Populäre Aktien

DoorDash Rg-A 61,08 -5,51%
close

Populäre Aktien

TimkenSteel Rg 17,60 0,00%
close

Populäre Aktien