Wie Sie von Hochzeiten profitieren, ohne zu heiraten

Tea Muratovic, Seasonax
Tea Muratovic / Bild: Seasonax
Während der Zeit der Lockdowns und Home-Office wurde die Beziehung vieler Paare auf die Probe gestellt. Viele von denjenigen, die dieses Zusammensein rund um die Uhr "überlebt" haben, sind nun bereit für den nächsten großen Schritt in ihrer Beziehung: die Hochzeit.
Die Zahl der Hochzeiten hat noch immer nicht das Niveau von vor der Pandemie erreicht, aber laut dem Wedding Report der New York Times wird sie im nächsten Jahr auf den höchsten Stand seit den 1980er Jahren steigen. Geselliges Beisammensein und Veranstaltungen kehren langsam im großen Stil zurück, und eines ist sicher: Die Hochzeitsbranche ist hier, um zu bleiben.

Die Hochsaison für Hochzeiten variiert von Jahr zu Jahr leicht, aber in der Regel sind der Spätsommer und der Frühherbst die beliebtesten Zeiten für Hochzeiten. Juni, September und Oktober sind die Monate, in denen die Nachfrage besonders hoch ist.

Zu einer Hochzeit gehört viel mehr als nur die eigentliche Zeremonie. Auch Verkäufer, Fotografen, Caterer und all die Nebengeschäfte, die DAS Ereignis begleiten, profitieren davon. In den heutigen Seasonal Insights gebe ich Ihnen ein paar Ideen, wie Sie von Hochzeiten profitieren können, ohne selbst zu heiraten.
 
Wenn ich über Hochzeiten spreche, fallen mir als erstes die indische Hochzeitssaison und die Schwankungen des Goldpreises rund um dieses Ereignis ein. Schätzungsweise zwei Drittel der jährlichen Goldproduktion werden für die Herstellung von Schmuck verwendet. Die Goldnachfrage für die Schmuckherstellung wirkt sich also spürbar auf die Preise aus.

Wer profitiert am meisten?

Nicht nur in Indien, sondern auch anderswo kommt Schmuck nie aus der Mode und eine Hochzeit ohne ihn wäre nicht dieselbe.

Und wer ist ein besserer Verkäufer von besonderen Schmuckstücken als Tiffany & Co oder Signet Jewelers Limited (ein Unternehmen, das über 6,5 Milliarden Dollar pro Jahr mit Schmuckverkäufen verdient).

Ein Blick auf den saisonalen Chart von Signet Jewelers Limited zeigt, dass die Aktie in den letzten 10 Jahren eine starke saisonale Phase zwischen 22. September und 18. November hat. In dieser Zeitspanne von 41 Handelstagen stiegen die Aktien im Durchschnitt um 11,72 Prozent.

Beachten Sie, dass der saisonale Chart den durchschnittlichen Kursverlauf der Aktie über die vergangenen Jahre zeigt. Die horizontale Achse zeigt die Zeit im Verlauf des Kalenderjahrs und die vertikale Achse zeigt die prozentualen Veränderungen im Wert der Aktie (indexiert auf 100).

Saisonaler Chart von Signet Jewelers über die vergangenen 10 Jahre

Quelle: Seasonax. Durch Klicken auf den Link können Sie eine detaillierte statistische Analyse des Musters mit Hilfe unserer interaktiven Charts durchführen.
Darüber hinaus sind die Erträge des Musters in diesem Zeitraum seit 2011 durchgängig positiv gewesen, mit einem einzigen Ausreißer im Jahr 2018, als die Aktie im Berichtszeitraum einen Verlust von 17,71 Prozent verzeichnet hat.

Ertrag des saisonalen Musters für jedes Jahr seit 2011

Quelle: Seasonax. Durch Klicken auf den Link können Sie weitere Analysen vornehmen

Nicht nur Juweliere profitieren vom großen Tag

Ähnlich wie bei den beliebten Juwelieren gibt es auch andere Sektoren, die für Sie als Anleger lukrativ sein könnten und die positiv mit der Hochzeitsbranche korrelieren.

Denken Sie zum Beispiel an all die unnötigen Geschenke, die nach der Hochzeit in den Kellern und Dachböden verstaut werden. Um dieses Problem zu vermeiden, richten in den USA 80 Prozent der Paare ihre eigene, persönliche Wunschliste ein. Küchenutensilien und Bettwäsche sind beliebte Produkte, die auf den Wunschzetteln stehen, und Unternehmen wie Williams-Sonoma, Macy's oder Bed Bath and Beyond machen mit dem Verkauf dieser Produkte einen Reibach.
 
Williams-Sonoma, Inc. ist einer der größten E-Commerce-Händler, der auf Küchenartikel und Wohnmöbel spezialisiert ist und ein Vertriebsnetz in mehr als 60 Ländern unterhält. Die Hochzeitsglocken läuten definitiv bei Williams-Sonoma, deren Umsatz sich im zweiten Quartal des Jahres bereits verdoppelt hat.

Um sich auf die Hochzeitssaison 2022 vorzubereiten, sollten Sie unbedingt die starken und schwachen saisonalen Perioden dieser Aktie berücksichtigen.

Saisonaler Chart von Williams-Sonoma, Inc. über die vergangenen 10 Jahre

Quelle: Seasonax. Durch Klicken auf den Link können Sie eine detaillierte statistische Analyse des Musters mit Hilfe unserer interaktiven Charts durchführen.
Der saisonale Chart über die letzten 10 Jahre von Williams-Sonoma Inc. zeigt eine starke saisonale Periode von Mitte Mai bis Ende August.
 
Anders gesagt, die Aktie befindet sich in einer saisonal günstigen Phase vom 20. Mai bis zum 26.August. Im Schnitt hat Williams-Sonoma während dieses Zeitraums in den letzten 10 Jahren einen soliden Ertrag von 17,67 % erzielt, was einem sehr respektablen annualisierten Gewinn von 83,41 % entspricht.

Eine weitere Analyse zeigt die Häufigkeit der positiven Erträge während dieser Phase. Das folgende Balkendiagramm zeigt den Ertrag von Williams-Sonoma Inc. im relevanten Zeitraum 20. Mai bis zum 26. August in jedem Jahr seit 2012. Blaue Balken stehen für Jahre mit Gewinnen, rote Balken für Verluste.

Ertrag des saisonalen Musters für jedes Jahr seit 2012

Quelle: Durch Klicken auf den Link können Sie eine detaillierte statistische Analyse des Musters mit Hilfe unserer interaktiven Charts durchführen.
Die Hochzeitsbranche ist nicht nur riesig, sie wächst auch von Jahr zu Jahr. Während dies für die Heiratswilligen vielleicht beängstigend ist, ist es für die Unternehmen, die in und um diese Branche herum tätig sind, aufregend. Wenn Sie also beschließen, in Ihre Hochzeit oder in Aktien zu investieren, die mit der Branche korrelieren, sollten Sie immer die aktuelle Marktsituation und die Saisonalität einzelner Aktien im Auge behalten. Anleger, die die Saisonalität ihres Marktes verstehen, können ihre Strategien auf die erwarteten saisonalen Effekte abstimmen.

Betreten Sie die Welt der saisonalen Chancen

Neben den "Ehe"-Aktien gibt es noch viele weitere Aktien, die starke saisonale Phasen haben.

Abgesehen von diesen beiden Giganten gibt es noch eine Reihe anderer Aktien, bei denen eine starke saisonale Phase beginnt.

Um das Auffinden solcher Handelschancen noch leichter zu machen, haben wir den Seasonality Screener eingeführt. Der Seasonality Screener ist ein Analyse-Instrument zur Identifizierung von Handelschancen mit überdurchschnittlichem Gewinnpotential auf der Basis vorhersehbarer saisonaler Muster, die sich in fast jedem Kalenderjahr wiederholen.
Tea Muratovic ist Geschäftsführerin und Portfoliomanagerin von Seasonax Capital GmbH, und seit vielen Jahren im Finanzwesen tätig. So war sie unter anderem bei der Raiffeisen Bank International in Wien für Kapitalmarktprodukte zuständig und für Intesa Sanpaolo in London im Bereich Corporate Risk Solutions tätig. Zuletzt war sie Associate Director für die VTB Bank. Als Gründerin von Seasonax Capital erhielt sie 2019 den Österreichischen Frauen-Investorenpreis. Sie setzt sich als Mentorin junger Menschen ein und steht für Vielfalt im Bankwesen.
Past results and past seasonal patterns are no indication of future performance, in particular, future market trends. seasonax GmbH neither recommends nor approves of any particular financial instrument, group of securities, segment of industry, analysis interval or any particular idea, approach, strategy or attitude. seasonax GmbH hereby excludes any explicit or implied trading recommendation, in particular, any promise, implication or guarantee that profits are earned and losses excluded, provided, however, that in case of doubt, these terms shall be interpreted in a broad sense. Any information provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter shall not be construed as any kind of guarantee, warranty or representation in a prospectus. Any user is solely responsible for the results or the trading strategy that is created, developed or applied. Indicators, trading strategies and functions provided by seasonax GmbH or in this issue of the Seasonal Insights newsletter may contain logical or other errors leading to unexpected results, faulty trading signals and/or substantial losses. seasonax GmbH neither warrants nor guarantees the accuracy, completeness, quality, adequacy or content of the information provided by it or in this issue of the Seasonal Insights newsletter. Any user is obligated to comply with any applicable capital market rules of the applicable jurisdiction.
All published content and images in this Seasonal Insights are protected by copyright. Any duplication, processing, distribution or any form of utilisation beyond the scope of copyright law shall require the prior written consent of the author or authors in question.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Signet Jewelers Rg N.A. N.A.
close

Populäre Aktien

Bed Bath & Beyon Rg N.A. N.A.
close

Populäre Aktien

Macy's Rg N.A. N.A.
close

Populäre Aktien

Williams-Sonoma Rg N.A. N.A.
close

Populäre Aktien

DB Gold 1.782,26 0,17%
close