LabCorp meldet Dividende

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Laboratory Corp Rg

Der amerikanische Labordienstleister Laboratory Corp. of America Holdings (ISIN: US50540R4092, NYSE: CF) gibt eine Quartalsdividende in Höhe von 0,72 US-Dollar bekannt. Die Auszahlung erfolgt am 9. Dezember 2022 (Record day: 17. November 2022), wie am Mittwoch berichtet wurde.
Auf das Jahr gerechnet werden 2,88 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 204,83 US-Dollar (Stand: 11. Oktober 2022) einer Dividendenrendite von 1,41 Prozent. Im Juni 2022 startete Laboratory Corporation of America Holdings (LabCorp) mit der Auszahlung einer vierteljährlichen Dividende (0,72 US-Dollar).
Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2022 erzielte LabCorp einen Umsatz von 3,7 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,84 Mrd. US-Dollar), wie am 28. Juli 2022 berichtet wurde. Der den Aktionären zurechenbare Gewinn betrug 358,6 Mio. US-Dollar nach 467,4 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor.
LabCorp hat seinen Firmensitz in Burlington im US-Bundesstaat North Carolina und beschäftigt über 75.000 Mitarbeiter. LabCorp ist ein Lieferant von Laborbefunden für die Diagnostik von Erkrankungen und die Entwicklung neuer Arzneimittel. Im Jahr 1995 erfolgte die Fusion mit National Health Laboratory. Davor firmierte das Unternehmen unter dem Namen Roche BioMedical.
Seit Jahresanfang 2022 liegt die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis mit 34,81 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 18,47 Mrd. US-Dollar (Stand: 11. Oktober 2022).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Laboratory Corp Rg 224,35 -1,15%
close

Populäre Aktien