Cboe Global Markets steigert die Dividende das elfte Jahr in Folge

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Cboe Glbl Mkt Rg

Der amerikanische Börsenbetreiber Cboe Global Markets Inc. (ISIN: US12503M1080, NYSE: CBOE) wird am 15. September 2021 eine Dividende von 48 Cents je Aktie für das dritte Quartal 2021 an seine Investoren ausbezahlen (Record date ist der 31. August 2021). Damit wird die Dividende im Vergleich zum Vorquartal (0,42 US-Dollar) um 14 Prozent erhöht. Es ist die elfte jährliche Erhöhung in Folge.
Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,92 US-Dollar ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beim aktuellen Kursniveau von 127,62 US-Dollar (Stand: 19. August 2021) bei 1,50 Prozent.
Zu Cboe Global Markets gehören die Chicago Board Options Exchange und der Börsenbetreiber BATS Global Markets. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2021 lag der Gewinn bei 105,5 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 113,6 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor, wie am 20. Juli 2021 berichtet wurde.
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresanfang 2021 mit 37,05 Prozent im Plus und weist aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von 13,08 Mrd. US-Dollar (Stand: 19. August 2021) auf.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Cboe Glbl Mkt Rg 116,00 -0,85%
close

Populäre Aktien