Jost lädt zur virtuellen Hauptversammlung

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Jost I

Die Jost AG (ISIN: DE0006216401) wird an diesem Dienstag ihre virtuelle Hauptversammlung durchführen. Jost will den Aktionären die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 50 Cent je Aktie vorschlagen. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 5,68 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 8,80 Euro.
Im Geschäftsjahr 2020 wurden Umsatzerlöse in Höhe von 1,804 Mio. Euro erzielt, Damit lagen die Erlöse 5,5 Prozent unter dem Vorjahreswert. Dabei wurde ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 390 TEUR (Vorjahr 366 TEUR) erzielt. Der Jahresüberschuss betrug 279 TEUR (Vorjahr 261 TEUR).
Die Jost AG mit Sitz in Lauf bei Nürnberg ist ein Dienstleistungsunternehmen im M&A-Geschäft. Das Unternehmen begleitet Steuerberatungskanzleien und mittelständische Unternehmen in Deutschland und Österreich bei der Regelung ihrer Nachfolge. Die Jost AG ist seit 1999 börsennotiert.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Jost I 7,00 0,00%
close

Populäre Aktien