PetMed Express hebt die Dividende an

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: PetMed Express Rg

Das US-Unternehmen PetMed Express Inc. (ISIN: US7163821066, NASDAQ: PETS) erhöht die Quartalsdividende um 7,1 Prozent auf 30 US-Cents. Die Ausschüttung erfolgt am 21. Mai 2021 (Record date: 14. Mai 2021). Amerikas größter Arzneimittelhändler für Tiere schüttet auf das Jahr gerechnet künftig 1,20 US-Dollar an die Investoren aus.
Damit beträgt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 29,48 US-Dollar (Stand: 3. Mai 2021) 4,07 Prozent. Im Jahr 2009 verkündete der Konzern die erstmalige Zahlung einer Dividende (0,10 US-Dollar). PetMed hat seinen Konzernsitz in Florida und vertreibt Medikamente, Futter, Pflegeprodukte und Spielsachen für Hunde, Katzen und Pferde. Das Unternehmen ist im Jahr 1996 gegründet worden.
Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2021 (31. März 2021) betrug der Umsatz 71,7 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 74,3 Mio. US-Dollar) bei einem Ertrag von 6,8 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 7 Mio. US-Dollar), wie ebenfalls am 3. Mai berichtet wurde.
Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresanfang 2021 mit 8,05 Prozent im Minus und weist aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von 596,48 Mio. US-Dollar (Stand: 3. Mai 2021) auf.
Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

PetMed Express Rg 23,87 1,49%
close

Populäre Aktien