Aktionäre von Boeing erhalten konstante Dividende

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Boeing Co Rg

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing Co. (ISIN: US0970231058, NYSE: BA) wird eine unveränderte Quartalsdividende von 2,055 US-Dollar je Aktie ausschütten, wie am Montag berichtet wurde. Die nächste vierteljährliche Dividende wird am 6. März 2020 (Record day: 14. Februar 2020) ausbezahlt. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet Boeing 8,22 US-Dollar an die Investoren aus.
Die derzeitige Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 327 US-Dollar (Stand: 16. Dezember 2019) 2,51 Prozent. Boeing erhöhte Mitte Dezember 2018 die Dividende das achte Jahr in Folge (+ 20 Prozent). Seit dem Jahr 1942 wird ununterbrochen eine Dividende bezahlt.
Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 19,98 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 25,15 Mrd. US-Dollar), wie am 23. Oktober 2019 berichtet wurde. Boeing ist im Jahr 1916 gegründet worden. Der Firmensitz befindet sich in Chicago, im US-Bundesstaat Illinois. Das Unternehmen beschäftigt über 140.000 Mitarbeiter in über 65 Ländern.
Seit Jahresanfang 2019 liegt die Aktie an der Wall Street mit 1,40 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 184 Mrd. US-Dollar (Stand: 16. Dezember 2019).
Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Boeing Co Rg 162,70 -0,93%
close

Populäre Aktien