RWE bestätigt Dividendenziel

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: RWE

Der Energieversorger RWE (ISIN: DE0007037129) bestätigt das Dividendenziel von 80 Cent pro Aktie für 2019, wie am Donnerstag berichtet wurde. Beim derzeitigen Aktienkurs von 26,11 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 3,06 Prozent. RWE hatte für das letzte Geschäftsjahr 2018 eine Dividende von 0,70 Euro ausgeschüttet.
RWE erwartet nun für das Geschäftsjahr 2019 ein bereinigtes EBITDA, also ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, für RWE stand-alone zwischen 1,8 und 2,1 Mrd. Euro. Bisher betrug die Prognose 1,4 bis 1,7 Mrd. Euro. Für das bereinigte Nettoergebnis geht RWE nun von einer Bandbreite zwischen 0,9 und 1,2 Mrd. Euro aus. Der verbesserte Ergebnisausblick wird mit der Wiederaufnahme des Kapazitätsmarkts in Großbritannien und der weiterhin starken Performance im Handelsgeschäft begründet.
In den ersten drei Quartalen 2019 betrug das bereinigte EBITDA für RWE stand-alone 1,5 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,3 Mrd. Euro). Das bereinigte Nettoergebnis lag in den ersten neun Monaten bei 854 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 645 Mio. Euro).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

RWE 30,92 1,64%
close

Populäre Aktien