Aktionäre von Hess erhalten konstante Dividende

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Hess Rg

Die amerikanische Hess Corporation (ISIN: US42809H1077, NYSE: HES) wird am 30. September 2019 eine Quartalsdividende in Höhe von 25 US-Cents ausbezahlen, wie am Mittwoch berichtet wurde. Record date ist der 16. September 2019.
Der Konzern mit Firmensitz in New York zahlt auf das Gesamtjahr gerechnet eine Dividende von 1,00 US-Dollar. Dies entspricht beim aktuellen Aktienkurs von 65,04 US-Dollar (Stand: 4. September 2019) einer derzeitigen Dividendenrendite von 1,54 Prozent.
Die Hess Corporation ist 1933 gegründet worden. Der Konzern fördert, transportiert und raffiniert Erdöl. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 betrug der Umsatz 1,7 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,57 Mrd. US-Dollar).
Die Aktie liegt seit Jahresanfang 2019 an der Wall Street mit 60,59 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 19,8 Mrd. US-Dollar (Stand: 4. September 2019).
Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Hess Rg 53,00 -1,85%
close

Populäre Aktien