JPMorgan Chase wird eine unveränderte Dividende ausschütten

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: JPMorgan Chase Rg

Das amerikanische Bankinstitut JPMorgan Chase & Co (ISIN: US46625H1005, NYSE: JPM) wird eine vierteljährliche Dividende von 80 US-Cents je Aktie ausbezahlen, wie am Dienstag berichtet wurde. Die Ausschüttung erfolgt am 31. Juli 2019 (Record day: 5. Juli 2019). Ende Juni 2018 wurde eine Erhöhung der Quartalsdividende um 43 Prozent oder 24 US-Cents auf den aktuellen Betrag angekündigt.
Auf das Jahr hochgerechnet werden 3,20 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 111,73 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 2,86 Prozent (Stand: 21. Mai 2019).
Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte die größte amerikanische Bank einen Umsatz (non-GAAP) von 29,85 Mrd. US-Dollar nach 28,52 Mrd. US-Dollar im Vorjahr, wie am 12. April berichtet wurde. Der Gewinn betrug 9,18 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 8,71 Mrd. US-Dollar).
Seit Jahresanfang 2019 liegt die im Dow-Jones-Index gelistete Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street mit 14,45 Prozent im Plus und weist eine Marktkapitalisierung von derzeit 362,4 Mrd. US-Dollar auf (Stand: 21. Mai 2019).
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

JPMorgan Chase Rg 109,06 0,93%
close

Populäre Aktien