Atos wird 1,70 Euro Dividende ausschütten

MyDividends

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Atos

Der französische IT-Konzern Atos SE (ISIN: FR0000051732) wird eine Dividende in Höhe von 1,70 Euro ausschütten. Gegenüber dem Vorjahr bleibt die Ausschüttung damit unverändert. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses in Höhe von 83,69 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,03 Prozent.
Die Hauptversammlung findet am 30. April 2019 statt. Die Auszahlung der Dividende erfolgt Ende Mai 2019. Der Konzern steigerte den Umsatz im Geschäftsjahr 2018 auf Basis konstanter Währungen um 4,2 Prozent auf 12,26 Mrd. Euro. Organisch ergab sich ein Plus von 1,2 Prozent. Die operative Marge lag bei 10,3 Prozent nach 10,8 Prozent im Vorjahr. Der Nettoertrag kletterte um 5,8 Prozent auf 703 Mio. Euro.
Die französische Unternehmensgruppe Atos SE ist ein IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Bezons bei Paris. Knapp 120.000 Mitarbeiter sind in den Geschäftsfeldern Zahlungstransaktionen, Beratung- und Technologie-Services, Systemintegration sowie Outsourcing-Dienstleistungen tätig.
Redaktion MyDividends.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Atos 67,84 -2,05%
close

Populäre Aktien