EQS-Adhoc: Tonkens Agrar AG: Vorläufiges Konzernergebnis vor Steuern für das Geschäftsjahr 2021/2022 liegt deutlich oberhalb der Erwartungen.

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Tonkens Agrar I

EQS-Ad-hoc: Tonkens Agrar AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Tonkens Agrar AG: Vorläufiges Konzernergebnis vor Steuern für das Geschäftsjahr 2021/2022 liegt deutlich oberhalb der Erwartungen.

14.10.2022 / 18:27 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc Mitteilung
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Vorläufiges Konzernergebnis vor Steuern für das Geschäftsjahr 2021/2022 liegt deutlich oberhalb der Erwartungen. Ursächlich sind vor allem außerordentliche Erträge aus der gewährten Überbrückungshilfe des Bundes, aber auch die erhöhten Erzeugerpreise.

Sülzetal, 14. Oktober 2022 – Die Tonkens Agrar AG hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2021/2022 (1. Juli 2021 bis 30. Juni 2022) bei Konzernumsatzerlösen von rund 17,8 Mio. EUR (Vj. 14,1 Mio. EUR) ein Konzernergebnis vor Steuern von voraussichtlich mehr als 2,2 Mio. EUR bis zu 3,0 Mio. EUR (Vj. -0,2 Mio. EUR) erzielt.

Zwar hatte der Vorstand für das Geschäftsjahr 2021/2022 über dem Vorjahresniveau liegende Konzernumsatzerlöse sowie die Erwirtschaftung eines positiven Konzernergebnisses vor Steuern prognostiziert, doch fällt das vorläufige Konzernergebnis vor Steuern deutlich höher aus als erwartet. Die Ergebnisausweitung basiert neben den erzielten höheren Erzeugerpreisen für die 2021er Ernte und die Milchproduktion vor allem auf außerordentlichen Erträgen aus der gewährten Corona-Überbrückungshilfe III und III Plus des Bundes. Die gestellten und gewährten Anträge auf Überbrückungshilfe sind dem Wirtschaftsprüfer der Tonkens Agrar AG zu Folge in voller Höhe von 1,3 Mio. EUR auf das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021/2022 anzurechnen, auszuweisen in den sonstigen betrieblichen Erträgen.

 

Kontakt
Tonkens Agrar AG
Gerrit Tonkens, Vorstand
Welsleber Straße 1, 39171 Sülzetal
Telefon +49 (0) 39205 41 74 – 10 
Telefax +49 (0) 39205 41 74 – 20
E-Mail ir@tonkens-agrar.de 

 Ende der Ad-hoc Mitteilung


14.10.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Tonkens Agrar AG
Welsleber Straße 1
39171 Sülzetal
Deutschland
Telefon: 039205 417410
Fax: 039205 417420
E-Mail: mail@tonkens-agrar.de
Internet: www.tonkens-agrar.de
ISIN: DE000A1EMHE0
WKN: A1EMHE
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1464475

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1464475  14.10.2022 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Tonkens Agrar I 5,80 0,00%
close

Populäre Aktien