DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG beschließt Kapitalerhöhung mit Ausgabe von 2.330.000 neuen Aktien

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: LION E-Mobility N

DGAP-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
LION E-Mobility AG beschließt Kapitalerhöhung mit Ausgabe von 2.330.000 neuen Aktien

03.06.2022 / 18:55 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Baar (CH), 3. Juni 2022 - Ad-hoc: Der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG, eine börsennotierte Schweizer Holding mit strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik, hat heute beschlossen, das Aktienkapital aus dem genehmigten Kapital zu erhöhen. Der Beschluss stützt sich auf die von der außerordentlichen Hauptversammlung am 30. Juni 2021 erteilte Ermächtigung und bezieht sich auf Art. 3a der Satzung bezüglich des genehmigten Aktienkapitals.

Das Aktienkapital erhöhte sich um 2.330.000 Aktien von 10.032.633 auf 12.362.633 Aktien und beträgt nun CHF 1.607.142,29. Der strategische Ankerinvestor Ian Mukherjee zeichnet die Aktien zu einem Ausgabepreis von EUR 2,60 pro Namensaktie, insgesamt also EUR 6.058.000,00 (gerundet).

Über die LION E-Mobility AG:
Die LION E-Mobility AG ist eine im Jahr 2011 gegründete, börsennotierte Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem Joint Venture mit der TÜV SÜD AG. Die LION E-Mobility AG ist außerdem 100%ige Eigentümerin der LION E-Mobility North America Inc. und der LION Smart Production GmbH.

www.lionemobility.com

Verantwortlich für die Ad hoc-Mitteilung ist der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG.

LION E-Mobility AG
Alessio Basteri
Präsident des Verwaltungsrates

LION E-Mobility Investor Relations
Frank Schönrock (Weber Shandwick)
Telefon: +49 (0) 1737025315
E-Mail: ir@lionemobility.com | www.lionemobility.com

Arne Siegner
Telefon: +41 (0) 41 500 54 11
E-Mail: ir@lionemobility.com | www.lionemobility.com

Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.


03.06.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: LION E-Mobility AG
Lindenstraße 16
6340 Baar
Schweiz
Telefon: +41 (0)41 500 54 11
Fax: +41 (0)41 500 54 12
E-Mail: info@lionemobility.de
Internet: www.lionemobility.com
ISIN: CH0560888270
WKN: A2QH97
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Tradegate Exchange
EQS News ID: 1368619

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1368619  03.06.2022 CET/CEST

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

LION E-Mobility N 2,94 0,00%
close

Populäre Aktien