DGAP-News: Solutiance AG: Bezugsangebot zur Umsetzung der von der Hauptversammlung am 1. April 2022 beschlossenen kombinierten Kapitalherabsetzung und -erhöhung

EQS

Im Artikel erwähnte Wertpapiere: Solutiance

DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung
Solutiance AG: Bezugsangebot zur Umsetzung der von der Hauptversammlung am 1. April 2022 beschlossenen kombinierten Kapitalherabsetzung und -erhöhung

19.04.2022 / 16:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


- Das Grundkapital wird durch Zusammenlegung von Aktien im Verhältnis 2:1 herabgesetzt und anschließend durch Ausgabe von bis zu 1.563.726 neuen Aktien ("Neue Aktien") um bis zu EUR 1.563.726,00 erhöht.

- Bezugsfrist vom 20. April 2022 bis zum 3. Mai 2022

- Bezugspreis EUR 1,00, Bezugsverhältnis 10:2 (vor Kapitalherabsetzung)

Die Hauptversammlung der Gesellschaft hat am 1. April 2022 beschlossen, das Grundkapital durch Zusammenlegung von Aktien im Verhältnis 2:1 herabzusetzen und anschließend im Wege einer Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht durch Ausgabe von bis zu 1.563.726 neuen Aktien zu erhöhen. Nunmehr startet am 20. April 2022 die Bezugsfrist für bestehende Aktionäre, die bis zum 3. Mai 2022 läuft. Das Bezugsangebot wurde heute im Bundesanzeiger und auf der Internetseite der Gesellschaft unter https://solutiance.com/bezugsangebot-2022 veröffentlicht. Das Bezugsangebot erfolgt auf der Basis eines an gleicher Stelle auf der Internetseite der Gesellschaft kostenlos abrufbaren Wertpapier-Informationsblatts, dessen Veröffentlichung die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht am 13. April 2022 gestattet hat.

Bezugsrechte sind innerhalb der Bezugsfrist über die jeweilige Depotbank des Aktionärs bei der Abwicklungsstelle auszuüben.

Die Kapitalherabsetzung und die anschließende Kapitalerhöhung werden in einem Schritt im Handelsregister eingetragen und wertpapiertechnisch umgesetzt. Mit der Lieferung der durch die Zusammenlegung konvertierten und der Neuen Aktien unter der einheitlichen neuen ISIN DE000A30U9E2 kann nicht vor Ablauf der 20. Kalenderwoche 2022 gerechnet werden.

Verfolgen Sie die Entwicklung der Solutiance AG auch auf Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

https://www.facebook.com/solutiance/

https://www.xing.com/companies/solutianceag

https://www.linkedin.com/company/16246217/

 

Disclaimer

Diese Veröffentlichung sowie die darin enthaltenen Informationen sind Werbung und stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien der Gesellschaft dar. Ein öffentliches Bezugsangebot in Deutschland im weiteren Verlauf wird ausschließlich auf der Grundlage des unter https://solutiance.com/bezugsangebot-2022 veröffentlichten Wertpapier-Informationsblatts erfolgen.

Diese Veröffentlichung ist nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten (einschließlich ihrer Territorien und Besitzungen, den einzelnen Bundesstaaten und dem Distrikt Columbia), Australien, Kanada oder Japan bestimmt. Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf, noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung, von Aktien in den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada oder Japan dar, noch ist sie Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Aufforderung. Die hier genannten Aktien sind nicht nach dem US Securities Act von 1933 in seiner jeweils gültigen Fassung (der ,Securities Act') registriert worden und eine solche Registrierung ist auch nicht vorgesehen. Die Aktien dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von den Registrierungspflichten des Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein öffentliches Angebot von Aktien der Solutiance AG in den Vereinigten Staaten findet nicht statt.

Investoren wird empfohlen, das Wertpapier-Informationsblatt und das entsprechende im Bundesanzeiger veröffentlichte Bezugsangebot aufmerksam zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Anlageentscheidung vollends zu verstehen, und eine Anlageentscheidung nur unter Heranziehung aller verfügbaren Informationen über die Gesellschaft nach Konsultation mit den eigenen Rechtsanwälten, Steuer- und/oder Finanzberatern zu treffen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Gestattung der Veröffentlichung des Wertpapier-Informationsblatts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nicht als Befürwortung der betreffenden Wertpapiere zu verstehen ist. Das Wertpapierinformationsblatt steht auf der Internetseite der Gesellschaft im Bereich Investor Relations unter https://solutiance.com/bezugsangebot-2022 kostenlos zum Download zur Verfügung.



19.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Solutiance AG
Großbeerenstr. 179
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 - 331 867193 - 00
Fax: +49 - 331 867193 - 99
E-Mail: investor-relations@solutiance.com
Internet: www.solutiance.com
ISIN: DE0006926504
WKN: 692650
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1330347

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1330347  19.04.2022 

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

Solutiance 0,505 N.A.
close

Populäre Aktien