Unsere aktuellen Newsletter

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
       
    
Newsletter der Börse München vom 9. Dezember 2019

vergangene Woche bewegte Donald Trump einmal mehr die Märkte, diese Woche stehen im Zeichen von "grün", sowohl bei der EU als auch der EZB.

Ökologie und Ökonomie sollte man versöhnen, daraus ergäbe sich eine positive Zukunft für Deutschland und Europa, so Robert Halver.

Es gilt, konkrete Pflichten vorzuschreiben, das könnte auch Anleger interessieren, so das Autorengespann Carola von Lamoen und Cristina Cedillo Torres.

Sind eigentlich alle politischen Risiken eingepreist und wie verhalten sich die Unternehmensgewinne zu den Aktienkurse, darüber denken Olivier Marciot und Olivier de Berranger in ihren Beiträgen nach.

Dies und sehr viel mehr im ganzen Newsletter