Zeit | Datum
News
  • Di, 10.04.2012 11:16 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Auch in der vergangenen, vorösterlich ruhigen Woche haben die Aktienbörsen nach einem freundlichen Auftakt wieder nachgegeben. Für den Stimmungsumschwung verantwortlich waren mehrere Faktoren. So fielen einige Konjunkturdaten aus den USA enttäuschend aus, gleichzeitig aber lieferte das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed keine Anhaltspunkte darauf, dass es zu einer weiteren Lockerung der Geldpolitik kommen werde. In Europa wiederum sorgte der Hinweis von Mario Draghi, dem...
    Mehr
  • Mo, 26.03.2012 12:07 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Nach einem gelungenen Start haben die Aktienbörsen in der vergangenen Woche wieder südwärts geschwenkt. Während zu Wochenbeginn der positiv aufgenommene Ifo-Geschäftsklimaindex sowie die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik der US-Notenbank die Kurse steigen ließ, sank die Stimmung der Anleger zur Wochenmitte. Ursächlich hierfür war ein Mix aus schwächer als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten aus den USA, der Eurozone und Deutschland, einer weniger gut als...
  • Mo, 19.03.2012 11:23 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Die Aktienbörsen haben in der vergangenen Woche deutlich zugelegt. Die Impulse, die für diese Entwicklung verantwortlich waren, kamen dabei aus den verschiedensten Richtungen: So wirkte die Zustimmung der privaten Gläubiger zum Schuldenschnitt Griechenlands vom Ende der vorvergangenen Woche positiv nach, Konjunkturdaten aus den USA und Europa fielen stark aus, die US-Notenbank Fed äußerte sich vorsichtig optimistisch zur wirtschaftlichen Entwicklung und die Ergebnisse der...
    Mehr
  • Mo, 12.03.2012 11:23 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Die Zustimmung der privaten Gläubiger zum Schuldenschnitt für Griechenland ist in der vergangenen Woche zum großen Thema an den Aktienbörsen geworden. Grund hierfür war die aufkommende Angst, es könnten sich nicht genügend Gläubiger an der ausgehandelten Lösung beteiligen. Befeuert wurden die Sorgen durch die pessimistischen Äußerungen des Verbands der internationalen Finanzwirtschaft über die möglichen Auswirkungen einer Ablehnung. Im ähnlichen Maß, in dem diese...
  • Mo, 05.03.2012 11:08 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Die Anleger haben in der vergangenen Woche ein Auf und Ab an den Aktienbörsen erlebt. Dabei waren für die Verluste zu Wochenmitte nach Händlerangaben ironischer Weise vor allem gute US-Konjunkturdaten und ein optimistischer Blick vom Chef der US-Notenbank Fed, Ben Bernanke, auf den US-Arbeitsmarkt verantwortlich. Durch die festere US-Wirtschaft würden weitere geldpolitische Lockerungen der Fed unwahrscheinlicher, zudem würden durch den steigenden Dollarkurs europäische...
    Mehr
  • Mo, 27.02.2012 11:08 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Nach einem erfolgreichen Start ging es in der vergangenen Woche an den Aktienbörsen leicht abwärts, bevor sich die Kurse zu Ende der Handelswoche wieder erholten. Die zeitweiligen Verluste führten Beobachter in erster Linie auf Gewinnmitnahmen zurück, die angesichts der deutlichen Kurssteigerungen in den vergangenen Wochen von vielen erwartet worden waren. Von Seiten der Euroschulden- und insbesondere der Griechenlandkrise kamen uneinheitliche Signale. Während zu...
  • Mo, 20.02.2012 11:08 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Auch in der vergangenen Woche ist Griechenland wieder das beherrschende Thema an den Börsen gewesen. Dabei vollzog sich allerdings ein Stimmungswechsel bei den Anlegern. Während zu Wochenbeginn und Wochenmitte vor allem Unsicherheit und Nervosität aufgrund der Hängepartie um die benötigten Finanzhilfen herrschte, kam zu Ende der Handelswoche erneut Hoffnung auf. Im Gegensatz zur vorangegangenen Woche führte die Dominanz des Themas in der vergangenen Woche zudem unter dem...
    Mehr
  • Mo, 13.02.2012 09:29 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Entgegen der Erwartung vieler Beobachter hat in der vergangenen Woche die Griechenland-Thematik die Entwicklung an den Aktienmärkten wieder belastet. Die sich hinziehenden Verhandlungen beziehungsweise die lange ausbleibenden Ergebnisse drückten auf die Stimmung der Anleger. Und auch die Einigung im griechischen Parlament sorgte nicht für nachhaltige Begeisterung, schließlich stand die Freigabe des weiteren Rettungspaketes zu Ende der Handelswoche nach wie vor aus, zudem...
  • Mo, 06.02.2012 09:29 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Auch in der vergangenen Woche hat der Aufwärtstrend an den Aktienbörsen angedauert. Händler sprachen von einer anhaltend guten Stimmung der Marktteilnehmer, die sich diese selbst durch Negativmeldungen wie die enttäuschend ausgefallenen Zahlen der Deutschen Bank nicht hätten verderben lassen. Ursachen für die jüngsten Kurssteigerungen waren die hohe Liquidität an den Märkten, die Hoffnungen auf eine Einigung in den Gesprächen über einen Schuldenschnitt Griechenlands sowie...
    Mehr
  • Mo, 30.01.2012 09:29 Uhr

    Der Wochenkommentar der Börse

    Der Optimismus der Anleger an den Aktienmärkten hat auch in der vergangenen Woche angehalten. Hoffnungen auf einen Durchbruch bei den Verhandlungen über die Schulden Griechenlands, solide bis gute Quartalszahlen aus den USA und vor allem die Aussagen der US-Notenbank Fed sorgten für gute Stimmung an den Märkten. Die Fed hatte mitgeteilt, dass sie ihre Niedrigzinspolitik noch bis mindestens Ende 2014 und damit erheblich länger als erwartet fortsetzen werde. Bislang hatte die...

Bonds Daily: Charts, Übersichten, Termine zum Anleihenhandel. Täglich aktuell zum Handelsstart